Abo
  • Services:
Anzeige

NASA-Projekt MoonLITE: Telefonieren auf dem Mond

Satellitenkommunikation ab 2012 geplant

Das British National Space Centre (BNSC) und die US-amerikanische National Aeronautics and Space Administration (NASA) wollen die Infrastruktur für Satellitentelefonate auf dem Mond schaffen. Dabei ist das Telekommunikationsexperiment namens MoonLITE nicht auf die Datenübermittlung allein beschränkt. Es soll auch noch Forschungsaufgaben bewerkstelligen.

Das Projekt MoonLITE umfasst einen Satelliten, der auf den Mond geschossen werden soll, und drei bis vier "Eindringlinge" (engl: penetrators). Die raketenähnlichen Geschosse sollen über die Mondoberfläche verteilt werden. Jeder "Eindringling" soll mit hoher Geschwindigkeit die Oberfläche durchdringen und verschiedene Instrumente zur Analyse des Mondinneren unter der Mondoberfläche einbetten.

Anzeige

Der Satellit soll als Telekommunikationsstation zwischen den "Eindringlingen" sowie der Erde fungieren und Messwerte übermitteln. Zugleich soll MoonLITE als Weltraum-Kommunikationsnetzwerk getestet werden. Der Datendurchsatz soll bei etwa 3 KBit pro Sekunde im Downlink und bis zu 2 KBit pro Sekunde im Uplink liegen.

Doch bevor die Pläne in die Tat umgesetzt werden können, sollen Wissenschaftler die Technik auf ihre Tauglichkeit hin analysieren. Zudem müssen die Kosten geschätzt werden. Mit dem Startschuss für MoonLITE ist daher wohl nicht vor 2012 zu rechnen. Von Menschen wird die Satellitentechnik wahrscheinlich erst 2020 genutzt werden, wenn die geplante Raumstation auf dem Südpol des Mondes fertiggestellt ist.


eye home zur Startseite
Mein Senf 25. Feb 2008

Wenn man sich die damaligen Preise für Handytelefonate ansieht, wars wahrscheinlich so.

Mein Senf 25. Feb 2008

Man müsste nur ein paar von den Dingern wenden und schon wäre der Mond erreichbar. Ich...

Bouncy 21. Feb 2008

wikipedia: Man bezeichnet Flugkörper nur dann als Satelliten, wenn sie die Erde im...

tuxzüchter 21. Feb 2008

das zuvielwissen kann tödlich sein !

tuxzüchter 21. Feb 2008

ich hoffe das war ironisch gemeint ... ^^ ansonsten sollteste dich ma mit astronomie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  3. Remira GmbH, Bochum
  4. Bundeskriminalamt, Meckenheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,00€ statt 62,99€
  2. 33,00€ statt 47,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  2. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  3. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  4. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  5. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  6. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  7. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  8. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  9. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  10. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    ronlol | 13:51

  2. Re: wehe man würde das bei Apple vorschlagen ...

    M.P. | 13:51

  3. Re: ich lebe in Södermalm

    Jugster | 13:50

  4. Re: Wie funktioniert Bonding?

    C4rb0n | 13:49

  5. Re: und lidl & co. bekommen nix auf die kette

    Anonymouse | 13:49


  1. 13:49

  2. 12:32

  3. 12:00

  4. 11:29

  5. 11:07

  6. 10:52

  7. 10:38

  8. 09:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel