Abo
  • Services:
Anzeige

Sony Mylo - Mobile WLAN-Surfstation neu aufgelegt

Aktuelle Version erhält neue Hülle

Für den japanischen Markt hat Sony die zweite Generation der mobilen WLAN-Surfstation Mylo vorgestellt. Vor allem wurde das Geräte-Design geändert, während sich technisch kaum was tat. Das neue Modell unterstützt nun auch WLAN nach 802.11g, besitzt eine Digitalkamera und liefert ein größeres Display mit höherer Auflösung.

Sony Mylo
Sony Mylo
Wie gehabt bietet Mylo eine QWERTY-Tastatur, um Texteingaben zu vereinfachen, und darüber befindet sich nun ein 3,5-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln, auf dem maximal 65.536 Farben erscheinen. Die 1,3-Megapixel-Kamera ist eine weitere technische Neuerung. Der interne Speicher beträgt 1 GByte und dem Nutzer stehen davon rund 850 MByte zur freien Nutzung zur Verfügung. Über einen Steckplatz für Memory Stick Duo lässt sich der Speicher aufstocken.

Anzeige

Die Internetanbindung geschieht nun über WLAN nach 802.11b/g, während der Vorgänger nur WLAN 802.11 beherrschte. Das Gerät besitzt einen HTML-Browser sowie einen Skype-Client, um darüber Internettelefonate zu führen. Allerdings setzt dies immer voraus, dass eine WLAN-Anbindung vorhanden ist. Auch ein Musik-Player ist vorinstalliert, um das Sony-eigene ATRAC-Format sowie MP3- und WMA-Dateien abspielen zu können. Der Video-Player spielt MPEG4-Dateien.

Sony Mylo
Sony Mylo
Der Neuling misst 130,8 x 20,7 x 64,6 mm und wiegt 193 Gramm, womit er etwas schwerer und größer als der Vorgänger ist. Mit einer Akkuladung soll der Nutzer bis zu 6 Stunden im Internet surfen oder telefonieren können. Vermutlich ohne aktiviertes WLAN ist eine kontinuierliche Musikwiedergabe von bis zu 20 Stunden möglich.

Sony will das neue Mylo-Modell Anfang März 2008 in Japan auf den Markt bringen. Einen Preis hat der Konzern nicht verraten. Da auch der Vorgänger bislang nicht nach Deutschland kam, ist davon auszugehen, dass auch dieses Gerät nur für den japanischen Markt konzipiert ist.


eye home zur Startseite
ddd 20. Feb 2008

Ach, da ist das Firmware mit dem man Coverflow auf einen 5.5G iPod bekommt und...

Knoedel 20. Feb 2008

In Japan haben die überall Hot Spots, in Deutschlanf kommt es auch so langsam... Deswegen...

Noooas 20. Feb 2008

Es gibt doch eine ganz Reihe Software, zumal man ja auch beliebige X11 Applikationen...

Auf die... 20. Feb 2008

ALT+SHIFT -> Problem gelösst.

No kia 19. Feb 2008

Wenn du mir sagst, wo du da ne sim-karte reinsteckst......



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  2. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,00€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 29,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Gegenbeispiel: China

    2ge | 02:50

  2. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  3. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  4. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38

  5. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel