Abo
  • IT-Karriere:

BBC kooperiert mit iTunes

Folgen aus BBC-Serien zum Herunterladen

Der englische Fernsehsender BBC ist eine Kooperation mit Apples iTunes-Store eingegangen. Danach können Fernsehzuschauer in Großbritannien künftig BBC-Sendungen über iTunes erwerben. Auf diese Weise will die BBC nach eigenen Angaben sicherstellen, dass seine Inhalte einem möglichst breiten Publikum zur Verfügung stehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Für umgerechnet 2,50 Euro können Nutzer ab sofort Folgen von beliebten BBC-Serien wie 'Torchwood', 'Ashes to Ashes' oder 'Little Britain' im britischen iTunes-Store kaufen. Die Videos können auf dem Mac, videofähigen iPods, dem iPhone und auf AppleTV sowie auf dem PC abgespielt werden.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. HARDY REMAGEN GMBH & CO.KG, Hürth

"Wir wollen den Zuschauern viele Optionen zur Verfügung stellen, wie und wo sie ihre Lieblings-BBC-Produktionen anschauen", begründet Simon Danker, Director of Digital Media bei BBC Worldwide, den Schritt.

Einige Episoden werden allerdings erst bei iTunes erscheinen, nachdem sie über den kostenlosen iPlayer von BBC zugänglich gemacht wurden. Nach BBC-Angaben ist dieses Angebot sehr beliebt: In den ersten zwei Wochen nach dem offiziellen Start zu Weihnachten 2007 wurden 3,5 Millionen Videodateien über den iPlayer gestreamt oder heruntergeladen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,95€
  2. (-75%) 9,99€
  3. (-56%) 19,99€
  4. 4,99€

Dr. med. Eisenbart 19. Feb 2008

Alufolie ums Apple-TV wickeln oder um das DSL-Modem. Schon ist man sicher!!

Urinstein Geller 19. Feb 2008

Am besten bei dir zu hause, ich hab zu wenig Platz auf meiner Couch.

sdh 19. Feb 2008

naja Spytunes kommt mir nicht auf die Platte. Dürfte ja mitlerweile jedem klar sein das...


Folgen Sie uns
       


B-all One für Magic Leap - Gameplay

Ein Squash-Spiel zeigt, wie gut bei Magic Leap das Mapping der Umgebung und das Tracking unserer Position klappt.

B-all One für Magic Leap - Gameplay Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
    Online-Banking
    In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

    Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
    Von Andreas Sebayang

    1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

      •  /