Abo
  • Services:
Anzeige

Kamera Ricoh Caplio R8 mit manueller Tonwert-Korrektur

10-Megapixel-CCD und 7,1fach-Zoom - Display mit 460.000 Pixeln

Ricoh hat mit der R8 schon den Nachfolger der Digitalkamera R7 vorgestellt, die erst im September 2007 auf den Markt kam. Die neue Kamera bietet mit 10 Megapixeln eine höhere Auflösung, doch auch neue Funktionen wie eine manuelle Tonwertkorrektur-Möglichkeit wurden integriert. Wie auch bei der Vorgängerin bietet das eingebaute 7,1fach-Zoomobjektiv eine Brennweite von 28 bis 200 mm (KB).

Ricoh Caplio R8
Ricoh Caplio R8
Die R8 verschiebt den CCD-Bildsensor zur Bildstabilisierung, wobei Kamerabewegungen erkannt und durch die Bewegung ausgeglichen werden. Der Makromodus in der Weitwinkelstellung erlaubt einen minimalen Motivabstand von einem Zentimeter, bei der Tele-Stellung sind es 25 cm. Die Kamera ist mit einem 2,7 Zoll großen Display ausgerüstet, das es auf eine Auflösung von 460.000 Pixeln bringt. Ein optischer Sucher fehlt.

Anzeige

Ob es sinnvoll ist, dass die Kamera wahlweise auch quadratische Fotos aufnehmen kann, ist fraglich, aber die Funktion boten auch schon die Kameramodelle Caplio GX100 und GR Digital II von Ricoh.

Ricoh Caplio R8
Ricoh Caplio R8
Die Adjust-Taste, die bereits bei der Caplio R7 eingebaut wurde, hat Ricoh bei der R8 noch einmal überarbeitet. Sie wurde nun mit dem Tastenkreuz zusammengefasst und bildet dessen Mittelpunkt. Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 64 bis 1600, die Verschlussgeschwindigkeiten von 8 bis 1/2000 Sekunde. Die R8 bietet lediglich eine Programmautomatik nebst Motivprogrammen und eine Belichtungskorrektur um maximal 2 Blendenstufen nach oben und unten.

Die Kamera sticht durch einige Funktionen aus dem Konkurrenzumfeld hervor. So bietet sie eine Funktion, um die kleinstmögliche Blendenöffnung einzustellen, wodurch eine größtmögliche Schärfentiefe erreicht wird. Außerdem kann das Zielfeld für den Autofokus, wie bei DSLRs, manuell verschoben werden, um einen anderen Bildbereich scharf zu stellen. Dazu wird das Fadenkreuz für den Autofokus und/oder die Belichtungsmessung mit dem Wahlschalter frei positioniert. Beim Autofokus kann auch eine Gesichtserkennung einbezogen werden, die auch die Belichtungsmessung steuert.

Kamera Ricoh Caplio R8 mit manueller Tonwert-Korrektur 

eye home zur Startseite
linux-macht... 20. Feb 2008

ist wohl ein Trend, die Lumix TZ5 hat auch soviel. https://www.golem.de/0801/57357.html

pencoe 20. Feb 2008

Bitte? Ich habe eine G4 und eine R4, beide haben eine extrem kleine Auslöseverzögerung...

Frank88 19. Feb 2008

habe einen interessanten Hinweis auf digiklix.de gefunden. Ricoh bezeichnet die Kamera...

EinZauberwesen 19. Feb 2008

Deine Empfehlung in Ehren. Aber es zählt doch hauptsächlich der Anwendungsbereich und da...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Seitenbau GmbH, Konstanz
  3. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim
  4. Brückner Group GmbH, Siegsdorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-72%) 16,99€
  2. (-47%) 31,99€
  3. (-60%) 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    otraupe | 06:53

  2. Deswegen hat man sich damals unterhalten

    Klausens | 06:50

  3. Re: sieht trotzdem ...

    ArcherV | 06:45

  4. Re: Ich habe einfach kein Interesse an Werbung

    otraupe | 06:44

  5. Re: Ich habe da immer so ein dummes Gefühl

    Prinzeumel | 06:37


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel