Abo
  • Services:
Anzeige

Kamera Ricoh Caplio R8 mit manueller Tonwert-Korrektur

Ricoh Caplio R8
Ricoh Caplio R8
Eine Trapezkorrektur hilft, schräg aufgenommene Bilder bspw. von Wandprojektionen und Fotos gerade auszurichten. Zudem kann die Kamera von jedem Bild eine verkleinerte Version in Kopie speichern, was günstig sein kann, wenn das Bild per E-Mail verschickt oder fürs Web genutzt werden soll, ohne dass ein Rechner dabei ist. Beim Zoomen wurden zwei Geschwindigkeitsstufen eingebaut, um den Brennweitenbereich von 28 mm Weitwinkel bis 200 mm Tele (KB) leichter ansteuern zu können.

Anzeige

Ricohs Neue zeigt nach der Aufnahme ein Histogramm an, mit dessen Hilfe sich noch in der Kamera Helligkeit bzw. der Kontrast der Aufnahme manuell korrigieren lassen. Auch eine Korrektur der Weißabgleichsfunktion ist möglich. Dazu wird ein Farbkreuz angezeigt und der frei verschiebbare Cursor eingeblendet. Die korrigierten Aufnahmen können in der Kamera gespeichert werden.

Ricoh Caplio R8
Ricoh Caplio R8
Außerdem lassen sich Bildausschnitte festlegen und als separate Bilder sichern. Das könnte beim Direktdruck aus der Kamera interessant sein, sofern der Drucker diese Funktion selbst nicht beherrscht.

Der Apparat besitzt 24 MByte internen Speicher und kann auf SD(HC) und MultiMedia-Cards speichern. Das Gehäuse misst 102 x 58,3 x 26,1 mm und wiegt leer, d.h. ohne Akku und Speicherkarte, rund 170 Gramm. Eine Akkufüllung reicht nach CIPA-Standardparametern für rund 270 Bilder.

Die Ricoh Caplio R8 soll ab März 2008 für rund 350,- Euro in den Gehäusefarben Silber, Schwarz und Schwarz-Silber auf den Markt kommen.

 Kamera Ricoh Caplio R8 mit manueller Tonwert-Korrektur

eye home zur Startseite
linux-macht... 20. Feb 2008

ist wohl ein Trend, die Lumix TZ5 hat auch soviel. https://www.golem.de/0801/57357.html

pencoe 20. Feb 2008

Bitte? Ich habe eine G4 und eine R4, beide haben eine extrem kleine Auslöseverzögerung...

Frank88 19. Feb 2008

habe einen interessanten Hinweis auf digiklix.de gefunden. Ricoh bezeichnet die Kamera...

EinZauberwesen 19. Feb 2008

Deine Empfehlung in Ehren. Aber es zählt doch hauptsächlich der Anwendungsbereich und da...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg
  2. SKF GmbH, Schweinfurt
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Neuried-Altenheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Danke!

    Johnny Cache | 21:06

  2. Re: Solange sie Content produzieren wie

    Magdalis | 21:04

  3. Re: Kurzgesagt

    CSCmdr | 20:55

  4. Re: sieht trotzdem ...

    CSCmdr | 20:52

  5. Re: 2500 für 1080. Guter Witz.

    asd | 20:49


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel