Abo
  • Services:
Anzeige

Doppelte GTS? Erste Daten zu Nvidias 9800 GX2

Inoffizielle Angaben zur nächsten High-End-Karte

Auf der chinesischen Webseite Expreview finden sich erste konkrete Angaben zur Ausstattung von Nvidias nächster Grafikkarte mit zwei Grafikchips (GPUs). Diese GeForce 9800 GX2 soll demnach zwei Prozessoren der GTS-Klasse mitbringen - nur die Taktfrequenzen sollen etwas geringer ausfallen.

Nvidias GX2 ist das Gegenstück zu AMDs Radeon HD 3870 X2: Zwei GPUs sitzen auf einer Karte, diese lässt sich zudem auch mit einer weiteren koppeln, was bei Nvidia "Quad-SLI" genannt wird. Ähnliches hatte Nvidia schon mit mäßigem Erfolg versucht. Auch die neue GX2 war schon für den Januar 2008 erwartet worden, nach bisher unbestätigten Angaben gibt es jedoch sowohl mit der Wärmeentwicklung als auch der Stromversorgung noch Probleme. Einen konkreten Termin für die Markteinführung hat Nvidia bisher noch nicht genannt, eine Vorstellung der Karte auf der CeBIT 2008 gilt aber als wahrscheinlich.

Anzeige

Auch die verwendeten GPUs auf der GX2 hält Nvidia bis jetzt geheim, bei Expreview sind nun aber inoffizielle Daten zu den Chips aufgetaucht. Demnach handelt es sich wie bei der 8800 GT und der 8800 GTS/512 um Grafikprozessoren der G92-Klasse. Der Chipcode soll "G92-450" lauten. Auffällig ist die Zahl der Shader-Einheiten: Laut der chinesischen Webseite besteht der neue Chip aus 128 Rechenwerken. Ebenso viele sitzen in einer 8800 GTS/512, bisher war häufig spekuliert worden, Nvidia könnte zwei GPUs der GT-Klasse mit nur 112 Shader-Einheiten verwenden.

Statt mit 650 MHz wie bei der GTS/512 läuft die GPU auf der GX aber nur mit 600 MHz, auch die Shader-Einheiten sind mit 1.500 statt 1.625 MHz etwas langsamer. Beide Frequenzen entsprechen der 8800 GT. Im Vergleich zu dieser ist der Speicher jedoch mit 1.000 MHz um 100 MHz schneller getaktet. Jede GPU hat 512 MByte eigenen Speicher, zu dessen Bauart noch keine Angaben vorliegen. Nach diesen inoffiziellen Daten sollte die 9800 GX2 deutlich schneller als zwei 8800 GT im SLI-Betrieb sein, aber nicht ganz so fix wie zwei GTS/512.


eye home zur Startseite
MrKomisch 21. Feb 2008

http://en.wikipedia.org/wiki/Tomshardware Informier dich beim nächsten mal bitte vorher...

Dlobber 19. Feb 2008

Vorallem sollte man mal hinzufügen das fast alle Games auf der PS3&360 gerade mal 760p...

DexterF 19. Feb 2008

...messen wir demnächst nicht mehr am CPU-Kühler, sondern am Stromzähler. Ist auch viel...

Hobby-Spieler 19. Feb 2008

Müssen Spiele erst wie bei den CPUs für die Technik optimiert werden, damit man überhaupt...

-=n3rd=- 19. Feb 2008

Danke, das reicht mir schon, ich war heute Morgen halt nur auf den Gedanken gekommen. Man...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Frankfurt
  2. Brückner Group GmbH, Siegsdorf
  3. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  4. doubleSlash Net-Business GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  2. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  3. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  4. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  5. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  6. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  7. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  8. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  9. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  10. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Jesper | 08:53

  2. Re: Effizienz

    Psy2063 | 08:52

  3. und was soll daran so toll sein?

    HerrMannelig | 08:51

  4. Re: Unser Geld ?! Meine Rente ?? Meine...

    Stefan99 | 08:49

  5. Re: Mit 5,64 kg Wasserstoff etwa 600 km weit ???

    Psy2063 | 08:46


  1. 09:01

  2. 08:36

  3. 07:30

  4. 07:16

  5. 17:02

  6. 15:55

  7. 15:41

  8. 15:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel