Abo
  • Services:

Amazon S3: Ausfall sorgt für Datenverlust

Online-Speicher war zwei Stunden lang nicht verfügbar

Ende vergangener Woche gab es bei Amazons Online-Speicher S3 einen etwa 2-stündigen Ausfall. Als Folge davon sollen zahlreiche Daten verloren gegangen sein. Vor allem Firmen würden den kostenpflichtigen Online-Speicher intensiv nutzen und seien nun Opfer dieses Server-Ausfalls geworden.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur AP haben einige Unternehmen wichtige Daten verloren, weil sie ihre Daten auf Amazons Online-Speicher S3 abgelegt haben. Bei einem von drei Datenzentren gab es am 15. Februar 2008 einen 2-stündigen Ausfall. Bis Ende 2007 waren 330.000 Anwender bei dem Dienst registriert.

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Nürnberg
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Wie viele Nutzer genau unter dem Ausfall direkt zu leiden hatten, weil Daten verloren gingen, ist nicht bekannt. Amazon.com wolle daran arbeiten, dass solche Ausfälle nicht wieder vorkommen.

Seit November 2007 steht S3 auch europäischen Nutzern zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 44,99€
  3. (mindestens 16,15€ bezahlen und Vegas Pro 14 EDIT und Magix Video Sound Cleaning Lab erhalten)
  4. 19,99€

Neuer Lehrling 19. Feb 2008

Was hat das mit Kompetenz zu tun???? Der Fehler lag in der neuen API version. Das war...

Hanz 19. Feb 2008

Du solltest lieber mal Recht schreib ung lernen!

Dave-Kay 18. Feb 2008

Hallo liebe Golem-Redaktion, könnte nun bitte mal jemand das Rätsel der verlorenen Daten...

Robhob 18. Feb 2008

Haben die die Daten im RAM gespeichert?? Leider steht im Artikel ja nicht was vorgefallen...

Tilman Baumann 18. Feb 2008

Ein bisschen wenig Details um solche impliziten Anschuldigungen raus zu lassen. Haben die...


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /