Abo
  • Services:
Anzeige

Die meisten Malware-verseuchten Websites sitzen in China

Google veröffentlicht Analyse zur Verbreitung von Malware

Auf mehr als drei Millionen URLs verteilt auf über 180.000 Websites droht Internetnutzern die automatische Installation von Malware, meldet Google, nachdem mehrere Milliarden URLs in den letzten 18 Monaten untersucht wurden. In den letzten Monaten lieferte rund 1 Prozent der Suchanfragen auf Google Ergebnisse, die mindestens eine Webseite mit Schadcode enthielt, Tendenz steigend.

Im Vorgriff auf einen wissenschaftlichen Artikel hat Googles Anti-Malware-Team einen technischen Report veröffentlicht, der einige Ergebnisse von Googles Untersuchungen zur Verbreitung von Malware enthält. Untersucht wurde, inwieweit Surfgewohnheiten Einfluss darauf haben, dass Nutzer auf gefährliche Websites stoßen.

Anzeige

Anhand einer Stichprobe von sieben Millionen URLs, die nach DMOZ-Kategorien geordnet wurden, kamen die Google-Forscher zu dem Schluss, dass vor allem der Besuch von Porno-Websites das Risiko, auf Malware-verseuchten Websites zu landen, erhöht. Betroffen waren allerdings Websites in allen Kategorien.

Auch die Server-Software wurde dabei untersucht, denn Schuld an der Verbreitung von Malware sind zum Teil unachtsame Website-Betreiber, so Google. Rund 38 Prozent der verwenden Apache- und PHP-Installationen waren nicht auf dem aktuellen Stand, was die Möglichkeiten zum Einschleusen von Code für Angreifer erhöhe.

Einige der Malware verteilenden Websites sind dabei gut vernetzt und zählen rund 21.000 eingehende Link. Die Mehrzahl von Malware-verseuchten Websites fand Google auf Webservern in China.


eye home zur Startseite
unterschichtenf... 18. Feb 2008

das riecht für mich verdammt nach heiligsprechung. aber wenn der 1-dollar-jobs jetzt...

nase 18. Feb 2008

... ... RunningTux for President!

fak0r 18. Feb 2008

fake



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RegioHelden GmbH, Stuttgart
  2. HORNBACH, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. ifm electronic GmbH, Essen
  4. MR Datentechnik Vertriebs- & Service GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 116,00€
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Zur Verwendung als Festnetzersatz...

    Spaghetticode | 04:06

  2. Re: 90 Tage sind auch genug Zeit

    Technik Schaf | 04:04

  3. Re: Ich tippe auf...

    Apfelbrot | 04:01

  4. Re: In Deutschland machen sich die Provider...

    Moe479 | 02:54

  5. Re: "Selber Schuld"

    Dadie | 02:35


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel