• IT-Karriere:
  • Services:

HD-DVD - Toshiba gibt angeblich auf

Japanischer Sender NHK meldet Stopp von Toshibas HD-DVD-Entwicklung

Toshiba, der bislang größte Verfechter der HD-DVD, gibt im Kampf um den DVD-Nachfolger angeblich auf. Der japanische Fernsehsender NHK meldet, Toshiba stelle die Produktion und Entwicklung von HD-DVD-Produkten ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar werde Toshiba noch eine Weile HD-DVD-Geräte verkaufen, die Produktion sowie die Entwicklung neuer Geräte solle aber gestoppt werden, so NHK. Stimmen die Angaben des japanischen Fernsehsenders, dürfte dies das Ende im Formatkrieg zwischen HD-DVD und Blu-ray sein.

Zuletzt verkündete die US-amerikanische Versandvideothek Netflix, dass keine neuen HD-DVDs mehr eingekauft werden. Zuvor hatten einige europäische Filmstudios mitgeteilt, künftig nur noch auf Blu-ray zu setzen. Ausgangspunkt für die Entscheidung im "Formatkrieg" war Warners Ankündigung, künftig exklusiv auf Blu-ray zu setzen. Seitdem legte der Absatz von Blu-ray-Geräten deutlich zu, obwohl Toshiba die Preise für seine Geräte deutlich senkte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 10,49€
  3. (-40%) 41,99€

uhurundiger 19. Feb 2008

Natürlich ist die X-Box nippes. BluRay ist auch Nippes. Auch jedes Auto das mehr kann...

Defi 18. Feb 2008

von HD-DVD... Leider! (Jetzt könnten die Freitagtrolle schon am Montag mal Trollen ohne...

Lemmy 18. Feb 2008

FULL ACK!!! ha ha :)

mr.escape 18. Feb 2008

Es ist zwar nicht wirklich weltbewegend, aber ich wundere mich doch, warum die...

nativ... 18. Feb 2008

"angeblich" hat auch die qualität der golem beiträge gelitten


Folgen Sie uns
       


Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial

Wir erklären, wie sich das eigene Gesicht durch ein beliebiges animiertes Foto ersetzen lässt.

Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial Video aufrufen
    •  /