Abo
  • Services:
Anzeige

Aldi-Notebook mit 3 GByte und GeForce 9300M für 700 Euro

Zur weiteren Ausstattung gehören ein Fast-Ethernet-Anschluss und ein internes V.90-Modem. Außerdem steht WLAN nach IEEE-802.11n-Draft zur Verfügung. Gigabit-Ethernet ist für Aldi-Notebooks immer noch ein Fremdwort.

Anzeige

Außerdem gibt es einen ExpressCard54-Slot, einmal TV-Out, analoge Tonanschlüsse und dreimal USB 2.0.

Zur Steuerung des Notebooks bietet es ein vor der Tastatur sitzendes Touchpad mit zwei Maustasten samt Beleuchtung. Mitgeliefert werden aber auch eine USB-Maus mit Scroll-Rad. Wie lange das Gerät mit einer Ladung seines Lithium-Ionen-Akkus durchhält und wie viel es wiegt, gab Aldi wie üblich nicht an. Das Notebook nebst Zubehör lässt sich mit der beigelegten Tragetasche transportieren.

Auf dem "Akoya MD96630 Premium Design Notebook" ist Windows Vista Home Premium vorinstalliert und liegt auf Recovery-DVD bei. Die weitere Software-Ausstattung besteht aus Microsoft Works 9, der Softwaresammlung Medion Home Cinema (PowerDVD 7, PowerDirector 6, PowerProducer 4, MediaShow), Nero Burning Rom 8, Nero Recode 2, Nero Express 8, Nero Vision 5, WISO Mein Geld 2008, dem Passwort-Verwaltungswerkzeug OmniPass 5.0und einer Systemwiederherstellungssoftware von Symantec sowie BullGuard Internet Security mit nur 90 Tagen kostenlosen Updates.

Aldi gewährt auf das Notebook drei Jahre Garantie und eine ganzjährig besetzte Hotline soll telefonisch bei Problemen helfen. Das neue Notebook mit alter Technik von Aldi kostet 699,- Euro. Erhältlich ist es in beschränkter Stückzahl ab 21. Februar 2007 bei Aldi sowohl im Süd- als auch im Nord-Bereich.

 Aldi-Notebook mit 3 GByte und GeForce 9300M für 700 Euro

eye home zur Startseite
Daniel_ 29. Apr 2008

pwnd

Daniel_ 29. Apr 2008

Ich hab den längsten!

spine 21. Feb 2008

achja? Wollen wir mal freundschaftlich über die 200 Mücken hinwegsehen, und du gibst...

64Bit 19. Feb 2008

Ich will's mal anders herum formulieren. Warum wird das Notebook "nur" mit 3 GB (also 2+1...

Penta 18. Feb 2008

Mein erster x86 kompatibler Rechner kostete weit über 4000 DM. Mit Single-Speed-CD...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. über duerenhoff GmbH, Nürtingen
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. mateco GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. (-80%) 3,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Was ist mit Salt?

    GnomeEu | 05:41

  2. Re: Samsung liefert ja auch nur Hardware

    koriwi | 04:31

  3. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    plutoniumsulfat | 04:29

  4. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Reddead | 03:55

  5. Re: Linux on Galaxy

    DAGEGEN | 03:47


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel