Abo
  • Services:
Anzeige

BMW und Bosch an Nokia-Werk in Bochum interessiert

Nokia-Stiftungsgelder sollen für IT-Park genutzt werden

Das bald leer stehende Nokia-Werk in Bochum bekommt vielleicht neue Eigentümer. BMW und Bosch sind an einer Ansiedlung im Werk interessiert, das im Sommer 2008 geschlossen wird. Dabei geht es nicht nur um das Grundstück, sondern vor allem auch um die Autoelektroniksparte, die zu Nokia gehört.

Nach Informationen des Focus wollen beide Unternehmen den Einstieg in die Autoelektroniksparte des finnischen Unternehmens prüfen. Der Focus teilte nur vage mit, dass man Informationen aus Verhandlungskreisen zwischen Nokia-Management und dem nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium besitzt. Demnach sind die Pläne der beiden Unternehmen für den Standort im Ruhrgebiet schon weit gediehen.

Anzeige

Nokia soll den Informationen des Focus zufolge Ende Februar/Anfang März 2008 eine Stiftung gründen, die mit einem Kapitalstock von 30 bis 50 Millionen Euro ausgestattet sein soll. Damit soll um Bochum herum ein Wissenschaft-Industrieverbund aufgebaut werden.

Die nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerin Christa Thoben (CDU) sagte dem Focus, dass ein Netz zwischen Universität und IT-Gründern in einem Technologiepark entstehen soll. "Das Geld kommt allein von Nokia", sagte Thoben. Als Präsident der Stiftung sei der frühere Rektor der Uni Bochum und ehemalige sächsische Ministerpräsident, Kurt Biedenkopf, im Gespräch.


eye home zur Startseite
Irony 25. Feb 2008

- Wieviele Spieleentwickler (Elektronische Spiele) gibt es noch in Deutschland? - Es...

registrieren 18. Feb 2008

Die haben ihr Handy Geschäft an Siemens verkauft. Das war im nachhinein keine schlechte...

Aero 18. Feb 2008

Diese Meldung ist von Bosch schon dementiert worden, siehe Heise Newsticker.

HJ-K 18. Feb 2008

Hallo zusammen, seit bald einem Tag ist bekannt, dass Bosch sein interesse dementiert...

yeah yeah yeah 18. Feb 2008

Jetzt kann BMW/Bosch noch vor VW das iCar bauen! Guter Schachzug meine Herren!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Rational AG, Landsberg am Lech
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Medienberichte

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

  2. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  3. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  4. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  5. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  6. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  7. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  8. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  9. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  10. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Custom-domainname

    xploded | 11:09

  2. Unweigerlich!

    AllDayPiano | 10:46

  3. Strategie Ablenkung?

    AgentBignose | 10:45

  4. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 10:41

  5. Re: Nope.

    mnementh | 10:24


  1. 10:34

  2. 08:00

  3. 12:47

  4. 11:39

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:38

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel