Abo
  • Services:

Neuer Chef für SCO?

Angeblich muss Darl McBride zurücktreten

100 Millionen US-Dollar will der Investor SNCP in SCO stecken und dem Unternehmen so ermöglichen, seine juristischen Ansprüche durchzusetzen. Laut Medienberichten ist diese Finanzierung jedoch an Bedingungen geknüpft.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Wie verschiedene US-Medien berichten muss SCO-Geschäftsführer Darl McBride sofort nach Abschluss des Geschäfts mit dem Finanzinvestor Steve Norris Capital Partners (SNCP) zurücktreten. Zudem müsse sich SCO verpflichten, seine Forderungen weiter aggressiv gegen Novell, IBM und auch Firmen wie AutoZone durchzusetzen.

Mit einer Investition von bis zu 100 Millionen US-Dollar will SNCP dem Unternehmen ermöglichen, sich zu restrukturieren und aus dem Insolvenzverfahren zu gelangen. So soll SCO - die das Urheberrecht an Unix beanspruchen - nicht nur neue Produkte entwickeln, sondern auch seine Ansprüche weiter geltend machen können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM + Dishonored 2 PS4 für 18€)
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  3. 315€/339€ (Mini/AMP)
  4. 49,98€

Nameless 21. Feb 2008

Ich hab nichts gegen Huren, aber sehr wohl etwas gegen SCO.

Nameless 21. Feb 2008

1. Wenn IBM bzw. die IBM-Anwälte festgestellt hätten, dass SCO ihnen wegen Unix/Linux...

DrAgOnTuX 18. Feb 2008

... von meiner "DAS IST DAS ENDE"-Jungfräulichkeit :) Freibier für alle, wer will...

Hansel 15. Feb 2008


Folgen Sie uns
       


Smartphone-Kameras im Vergleich

Wir haben die Fotoqualität von sechs aktuellen Top-Smartphones verglichen.

Smartphone-Kameras im Vergleich Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /