Abo
  • Services:

Service Pack 1 für Windows Vista zum Download

Download für MSDN- und Technet-Abonnenten möglich

Microsoft bietet das Service Pack 1 für Windows Vista nun auch zum Download an, vorerst aber nur für Abonnenten der Dienste MSDN und Technet.

Artikel veröffentlicht am ,

Am 4. Februar 2008 verkündete Microsoft, das Service Pack 1 für Windows Vista sei fertig, die Produktion entsprechender CDs beginne und auch OEM-Herstellern bietet Microsoft das Update seitdem zur Vorinstallation auf PCs an. Nun steht das Update-Paket für Microsofts Betriebssystem zum Download bereit, allerdings nur für MSDN- und Technet-Abonnenten. Nutzer von Windows Vista müssen sich derweil noch etwas gedulden, erst ab Mitte März 2008 will Microsoft das Service Pack 1 in den ersten fünf Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch und Japanisch) allgemein zum Download anbieten.

Zum Patchday im Februar 2008 hat Microsoft zunächst einmal zwei Patches veröffentlicht, die für die Installation des Service Pack 1 einzuspielen sind.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 25.01.)
  2. 25,49€
  3. (-44%) 6,66€
  4. (-73%) 3,99€

cosmophobia 18. Feb 2008

da ist mir aber anderes bekannt.. es war in einem ms-blog zu lesen, das uac noch...

testjhj 15. Feb 2008

gvgh)

megaimmi2005 15. Feb 2008

Was ham se denn da wieder verbockt. Wenn ich ein SP installieren will, dann will ich das...

schade... 15. Feb 2008

Der download bricht bei mir immer ab - außer "error" gibt's wie immer keine vernünftige...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  2. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor
  3. Turing-Grafikkarte Nvidia plant Geforce RTX 2060

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  2. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis
  3. 360 Reality Audio ausprobiert Sony erzeugt dreidimensionalen Musikklang per Kopfhörer

    •  /