Abo
  • Services:

EA entwickelt Alarmstufe Rot 3

Neues Command & Conquer für Strategiefans

Mit Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3 bringt Electronic Arts eine seiner klassischen Echtzeitstrategie-Serien zurück - auf PC und Konsolen. Diesmal muss sich der Spieler in einer alternativen Zukunft der Gegnerscharen entledigen - und kann das Spiel in einer kompletten Kooperationskampagne auch zu zweit erleben.

Artikel veröffentlicht am ,

Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3
Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3
Alarmstufe Rot 3 dreht sich um einen missglückte Zeitreise - und erweitert den klassischen Ost-West-Konflikt: Die wankende Sowjetunion versucht die Geschichte zu ändern, was aber fehlschlägt und zu einer alternativen Zeitachse mit anderer Technikentwicklung führt. Friedlicher ist leider auch diese nicht, stattdessen tobt der dritte Weltkrieg - zwischen den Alliierten, den Sowjets und den in dieser Parallelwelt zur Hightech-Großmacht gewachsenen Japanern.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Das Waffensammelsurium soll Alarmstufe-Rot-typisch beispielsweise Blitze schleudernde Teslaspulen, schwer bewaffnete Bären, Kriegsdelfine, schwimmende Inselfestungen, Luftschiffe und transformierbare Panzer umfassen. Auch Teleportation, Unsichtbarkeit und andere Dinge sind möglich. Das Szenario basiert laut EA auf der Frage: "Was wäre wenn alle bizarren Forschungsprojekte der letzten 70 Jahre wirklich Früchte getragen hätten? [...] Was wenn die Sowjetunion überlebt hätte und blüht; wie würde sie 10 Jahre in der Zukunft aussehen?" Neben der dritten Fraktion und den Seegefechten als zentrale Erweiterungen soll der Spielverlauf von Alarmstufe Rot 3 schnell und flüssig sein, wirbt EA.

"Es ist schon viel zu lange her", so Chris Corry, der Produzent von Alarmstufe Rot 3. "Die Fans mussten über sieben Jahre auf ein weiteres Alarmstufe Rot warten. Deswegen arbeiten wir hart daran, dass sich das Warten auch gelohnt hat. Wir bleiben den Wurzeln von Alarmstufe Rot treu und fügen gleichzeitig neue Elemente wie die in Kooperation gespielte Kampagne hinzu."

"Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3" wird zur Zeit von EA Los Angeles für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 entwickelt. Wann mit dem Spiel gerechnet werden kann, wurde noch nicht verkündet - im Sommer 2008 will EA jedoch ankündigen, ab wann der Beta-Test für die PC-Version startet. Eine Einladung dazu soll im Command-&-Conquer-3-Erweiterungspaket "Kanes Rache" enthalten sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 19€ für Prime-Mitglieder
  3. (u. a. HP 27xq WQHD-Monitor mit 144 Hz für 285€ + Versand - Bestpreis!)
  4. 288€

cyberknights 13. Mär 2008

weil die anderen den teleporter haben

It's Me 19. Feb 2008

Also Renegade fand ich damals im Multiplayer sehr spaßig und Generals ist nicht wirklich...

Starship Trooper 17. Feb 2008

EA wärmt ein altbackenes Spiel wieder auf (ändert paar Farben und so) und verkauft es als...

DER GORF 15. Feb 2008

HA! das wars was ich ursprünglich gesucht hatte, ich konnte mich nur nicht mehr an den...

DER GORF 15. Feb 2008

Die Viecher sind alles Vichser, die habens nicht besser verdient. -.-


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019)

Wir haben uns Dells neues XPS 13 auf der CES 2019 angesehen.

Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    •  /