Abo
  • Services:
Anzeige

Nvidia beschwört Ära des visuellen Computings

Umsatzplus von 37 Prozent, Gewinnplus von 57 Prozent im vierten Quartal

Ein Umsatzplus von 37 Prozent im vierten Quartal 2007/2008 und 34 Prozent für das gesamte Geschäftsjahr meldet Nvidia. Seinen Nettogewinn konnte das Unternehmen im vierten Quartal sogar um 57 Prozent steigern.

Im vierten Quartal 2007/2008 setzte Nvidia 1,2 Milliarden US-Dollar um, 37 Prozent mehr als ein Jahr zuvor mit 878,9 Millionen US-Dollar. Der Nettogewinn legte in diesem Zeitraum von 163,5 auf 257,0 Millionen US-Dollar zu.

Im gesamten Geschäftsjahr 2007/2008 erzielte Nvidia einen Umsatz von 4,1 Milliarden US-Dollar nach 3,07 Milliarden im Vorjahr. Dabei erwirtschaftete das Unternehmen einen Nettogewinn von 797,6 Millionen US-Dollar nach 448,8 Millionen US-Dollar im Vorjahr.

Anzeige

Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang zeigt sich erfreut über die guten Zahlen und spricht von einer Ära des visuellen Computings. Vor allem Grafikchips sorgen für das Wachstum von Nvidia, das Geschäft mit diskreten Grafikchips legte um 80 Prozent zu.


eye home zur Startseite
blork42 16. Feb 2008

AMI - Kartellämter scheinen eh keine Probleme mit Monopolen zu haben, also was soll's :-p

Painy187 14. Feb 2008

Ich seh schon die Schlagzeilen: - Amd baut Prozessoren mit integriertem Grafikkern und...

Blair 14. Feb 2008

:P https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/0801/56917.html



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, München
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm
  3. Rhomberg Gruppe, Bregenz (Österreich)
  4. DENIOS AG, Bad Oeynhausen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,00€
  2. (heute u. a. Nintendo Handhelds und Spiele, Harry Potter und Mittelerde Blu-rays, Objektive, Lenovo...

Folgen Sie uns
       


  1. 3D NAND

    Samsung investitiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  2. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  3. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  4. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  5. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  6. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  7. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  8. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  9. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield

  10. Ghostscript

    Vertragsverletzung in GPL-Klage wird nicht entschieden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  1. Re: Kann mir das jemand erklären?

    JouMxyzptlk | 17:08

  2. Re: Das Problem ist halt...

    Abdiel | 17:07

  3. Re: Wer zahlt eigentlich den Strom

    DoMeLe | 17:05

  4. Re: Es fehlt an Innovation

    Phantom | 17:05

  5. So eine ähnliche Rede hat Obama wohl gehalten

    cicero | 17:05


  1. 17:11

  2. 16:58

  3. 16:37

  4. 16:15

  5. 16:12

  6. 16:01

  7. 15:54

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel