Abo
  • Services:
Anzeige

Dell-Notebooks in den USA schon mit Wireless USB

Erste Markenrechner mit drahtlosem 480-MBit-Funk

In den USA bietet Dell ab sofort Notebooks mit einem integrierten Modul für Wireless USB an. Die Geräte werden zusammen mit einem WUSB-Hub verkauft; wann entsprechende Angebote auch in Deutschland gemacht werden, steht noch nicht fest.

Wie ein Blick in den US-Webshop von Dell zeigt, gibt es das WUSB-Modul derzeit nur mit dem Lowcost-Notebook "Inspiron 1525" sowie der gesamten Palette der höherwertigen XPS-Notebooks. Klickt man auf der Konfigurationsseite eines dieser Rechner auf die Option "Bluetooth and Wireless USB", so kann man auch letztere Komponente auswählen.

Anzeige

Das WUSB-Paket besteht aus einem internen Funkmodul sowie einem WUSB-Hub von Belkin, an den über herkömmliche USB-Kabel vier weitere Geräte angeschlossen werden können und 150,- US-Dollar Aufpreis kostet. Zwar spart man sich mit dieser Lösung vorerst nur ein Kabel je Gerät, kann aber beispielsweise auch vom drahtlosen Notebook aus direkt einen USB-Drucker ansprechen, da WUSB sich in puncto Software transparent verhält.

Wann solche WUSB-Notebooks auch in Deutschland angeboten werden, ist noch nicht abzusehen. Die Frequenzen für die auch "Ultra Wideband" (UWB) genannte Technik, für die Wireless USB nur eine der möglichen Anwendungen ist, wurden erst Mitte Januar 2008 von der Bundesnetzagentur freigegeben. Zubehör-Hersteller wie D-Link wollen ihre WUSB-Geräte erst im dritten Quartal des Jahres 2008 auf den deutschen Markt bringen, mit weiteren Ankündigungen und Terminen ist auf der CeBIT 2008 zu rechnen. Noch im Jahr 2008 will das "USB Implementors Forum" eine Verdopplung der Geschwindigkeit auf knapp 1 Gigabit pro Sekunde für WUSB spezifizieren.


eye home zur Startseite
E-Techniker 20. Aug 2008

Oh Mr. Geheimagent Wer will dich den bitteschön abhören? Du interessierst nicht die...

lenöwoh 14. Feb 2008

Als ich mich letztens durch das Bios meines T61p gewühlt habe, meine ich das ich sowas...

Zimmermann 14. Feb 2008

fiel mir grad' dazu ein...

Süden 13. Feb 2008

Beweise habe ich nicht, aber wie weit reicht so eine Kurzfunkverbindung, vielleicht 10...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 1400 für 150,89€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 290,99€)
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  2. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  3. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  4. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  5. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  6. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  7. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  8. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  9. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  10. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Krank im Kopf!

    mv1704 | 11:55

  2. Hyperloop

    cicero | 11:53

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 11:52

  4. Re: Leider verpennt

    quineloe | 11:49

  5. Re: Empfehlung

    Lapje | 11:44


  1. 11:25

  2. 17:14

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 13:05

  6. 11:59

  7. 09:03

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel