Abo
  • IT-Karriere:

Apple TV Take 2 - Update für die Flimmerkiste

Neue Funktionen zum Teil nur für die USA interessant

Apple bringt für seinen Netzwerk-Media-Player "Apple TV" das erste große Update heraus. Neben der hierzulande bisher kaum interessanten Unterstützung von Leihvideos kann Apple TV nun Fotos, Audioinhalte und Videos von mehr Internetquellen abspielen, hat eine neue Oberfläche bekommen und soll zudem zuverlässiger arbeiten als zuvor.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit leichter Verzögerung hat Apple das "Take 2"-Update für den eigenen Netzwerk-Media-Player Apple TV veröffentlicht. Zu den neuen Funktionen gehören wie angekündigt die Unterstützung von Fotos von Flickr und .Mac, Audio- und Video-Podcasts.

Stellenmarkt
  1. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim bei München
  2. GÖRLITZ AG, Koblenz

Die größte Neuerung sind wohl die "iTunes Movie Rentals". Apple TV kann nun von Hause aus Filme im iTunes-Verleihdienst ausleihen, die dann bis zu 30 Tage auf der Platte verweilen, um angesehen zu werden. Wird ein Film gestartet, hat der Nutzer 24 Stunden Zeit, diesen zu Ende zu sehen, bevor der Mietfilm wieder von der Platte verschwindet. Ein Film kostet in den USA 2,99 US-Dollar für alte Titel und 3,99 US-Dollar für neue Titel. Die jeweilige hochauflösende Fassung kostet einen US-Dollar mehr.

Weitere Funktionen des Take-2-Updates dokumentiert Apple bisher nicht. Auch hier sammelt die Gerüchteküche Macrumors Rückmeldungen der Apple-TV-Nutzer. So soll Apple TV nun unter anderem Bilder in 1080p am Signalausgang liefern können, die eigentliche Bildauflösung verbleibt derzeit jedoch bei 720p. Insgesamt soll Apple TV zudem schneller zu Werke gehen und auch AirTunes unterstützen.

Die Software-Aktualisierung kann nur vom Apple TV aus heruntergeladen und installiert werden. Einen groben Überblick über die neuen Funktionen bietet Apples Guided Tour in englischer Sprache.

Leider ist das Mieten von Filmen nur für US-Bürger interessant, die Apple TV zudem deutlich günstiger bekommen (Apple TV 40 GByte: 229,- US-Dollar ohne Steuern, Zoll, sonstige Abgaben gegenüber 299,- Euro inkl. aller Abgaben). Der Filmverleih soll immerhin auch außerhalb der USA noch in diesem Jahr starten, bis dahin gilt wohl weiterhin, dass Apple TV nur ein Stromfresser mit ungenutztem Potenzial ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€
  2. 139,99€ (Bestpreis - nach Abzug 20€-Coupon)
  3. 749,00€
  4. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...

Painy187 13. Feb 2008

Bevor ich 10 Minuten zur Videothek fahr würd ich das Ding lieber online mieten und...

fronk 13. Feb 2008

Netgear EVA8000.

andreas Heitmann 13. Feb 2008

Jupp. Es ist schon frech, den günstigeren US und A Preis nicht nach Europa...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zahlen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /