• IT-Karriere:
  • Services:

Sun kauft VirtualBox-Entwickler Innotek

Kaufpreis für deutschen Virtualisierungsspezialisten nicht genannt

Sun übernimmt den deutschen Virtualisierungsspezialisten Innotek aus Weinstadt. Innotek bietet mit VirtualBox eine freie Virtualisierungssoftware für Windows, Linux, MacOS X und Solaris an.

Artikel veröffentlicht am ,

VirtualBox richtet sich vor allem an Entwickler, die Software auf mehreren Betriebssystemen bauen, testen und ausführen wollen. Seit Januar 2007 wurde VirtualBox über vier Millionen Mal heruntergeladen. Künftig wird VirtualBox in Suns Virtualisierungsplattform xVM eingereiht und soll dadurch von Suns Vertriebs- und Partnernetzwerk profitieren. Sun konzentrierte sich mit xVM bislang auf die Server-Virtualisierung, nun kommt mit VirtualBox eine Desktop-Virtualisierung hinzu.

Stellenmarkt
  1. EDAG Engineering GmbH, Mönsheim
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

VirtualBox selbst ist Open Source, der Download umfasst nur etwa 20 MByte. Die Software ist für Windows und Linux sowie als Betaversion für Solaris und MacOS X verfügbar. Als Gast-Betriebssystem werden Windows (3.1 bis Vista), Linux (ab Kernel 2.2), Solaris für x86, OS/2, Netware und DOS unterstützt.

Für Sun ist die Übernahme von Innotek schon die zweite große Übernahme eines Open-Source-Unternehmens in diesem Jahr. Mitte Januar 2008 verkündete Sun die Übernahme von MySQL für eine Milliarde US-Dollar.

Nachtrag vom 14. Februar 2008:
Der anfangs genannte Kaufpreis ist versehentlich aus einem Bericht über einen anderen Unternehmenskauf in diesen Artikel gerutscht. Der Kaufpreis für Innotek wurde von Sun nicht genannt und ist auch Golem.de nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Blork 13. Feb 2008

Ne, ich krake nur bei Google Themen.

Professor... 13. Feb 2008

Wir haben hier soviel Software in der Schublade stecken, die sich schlecht verkauft...

Nyarla 13. Feb 2008

Hallo! Theoretisch(!) ja. Praktisch kann es Probleme geben, wenn 2 Betriebssyteme auf...

Gratul 12. Feb 2008

Innotek wirkt zumindest als Webseite als kleines Unternehmen, man kann davon ausgehen...


Folgen Sie uns
       


Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On

Tolino zeigt mit Vision 5 HD und Epos 2 zwei neue Oberklasse-E-Book-Reader. Der Epos 2 kann durch ein besonders dünnes Display begeistern.

Tolino Vision 5 HD und Epos 2 im Hands On Video aufrufen
Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    •  /