Neue Indizierungsgründe für Computer- und Videospiele

Wissenschaftlichen und politischen Heißspornen wird jedoch auch deutlich gemacht, wo die Gründe für eine Nichtindizierung von Computer- und Videospielen liegen:

Stellenmarkt
  1. IT Application Developer (m/w/d) SAP ABAP
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  2. Application Manager Time Logging (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr (Home-Office möglich)
Detailsuche

"Spiele, bei denen die Verletzung und/oder Tötung von Menschen eine unter mehreren möglichen Spielhandlungen darstellt und das Ergebnis der Kampfhandlung unblutig präsentiert wird;

Spiele, in denen andere Elemente als Gewalttaten gegen Menschen eine wesentliche Rolle spielen;

Spiele, in denen Tötungsvorgänge gegen Menschen verfremdet dargestellt werden und zwar in einer Form, die Parallelen zur Realität nicht nahe legt;

Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Spiele, in denen Tötungsvorgänge ausschließlich gegen solche Wesen dargestellt werden, die Menschen eher nicht ähneln;

Spiele, in denen auch Horror- und Splatterelemente enthalten sind, in denen jedoch nicht gewalthaltige Anteile spielbestimmend sind, wobei die Horrorelemente nicht so gestaltet sein dürfen, dass auf Grund der besonderen Brutalität die anderen Spielelemente in den Hintergrund treten."

Auf die Gutachter der USK kommt nunmehr ein noch aufwendigeres Prüfverfahren zu, wenn sie alle Kriterien, die einerseits zur Indizierung führen können, mit den Vorlagen zur Nichtindizierung abklären müssen. Dabei können sie sich nicht allein auf die Darstellung konzentrieren, sondern müssen ebenso ethische oder gegebenenfalls auch moralische Werte der deutschen Gesellschaft berücksichtigen. Nur wenn die USK-Gutachter eindeutig feststellen, dass keine Indizierung zu befürchten ist, können sie ein Kennzeichen empfehlen. Der Ständige Vertreter der Obersten Landesjugendbehörden wird dann ein Kennzeichen vergeben.

Ob die Hersteller dabei immer stärker nur noch angepasste Versionen für den deutschen Markt anbieten oder sich diesen neuen Herausforderungen der Bundesprüfstelle stellen werden, bleibt abzuwarten. Nicht beantwortet wird die Frage, ob von der USK nicht gekennzeichnete Spiele künftig grundsätzlich als indiziert gelten sollen. [von Gerald Jörns]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Neue Indizierungsgründe für Computer- und Videospiele
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


drecksBPjM 29. Jun 2008

ich bin deiner Meinung, drecks BPjM , leckt mich am Arsch ihr Wichser!!! Fahrt zur Hölle...

grüntee 14. Feb 2008

grüntee 14. Feb 2008

DU bist Deutschland!

Schwab Matthias 14. Feb 2008

Hallo alle zusammen... Zu erst mal zu meiner Person:Bin 28,Spiele oft unterschiedliche...

Mag. phil... 13. Feb 2008

Man kann "Redefreiheit" hier auch in einem übertragenen Sinn verstehen. Tatsache ist...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Test
Das wird unser nächstes reparierbares Arbeits-Notebook

Der Framework Laptop ist wirklich besonders: Komponenten lassen sich einfach auseinanderbauen. Ein schickes Notebook ist es obendrein.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Test: Das wird unser nächstes reparierbares Arbeits-Notebook
Artikel
  1. Let's Encrypt: Was Admins heute tun müssen
    Let's Encrypt
    Was Admins heute tun müssen

    Heute um 17 Uhr werden bei Let's Encrypt Zertifikate zurückgezogen. Wir beschreiben, wie Admins prüfen können, ob sie betroffen sind.
    Eine Anleitung von Hanno Böck

  2. Samsung Galaxy Watch Classic 4 zum Top-Preis bei Amazon
     
    Samsung Galaxy Watch Classic 4 zum Top-Preis bei Amazon

    Samsungs Top-Smartwatch ist aktuell zum Vorzugspreis erhältlich. Außerdem interessant: ein günstiges Huawei-Notebook, Microsoft Family und mehr.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /