Abo
  • Services:
Anzeige

Ubuntu virtualisiert mit KVM

Neue Standardvirtualisierung für "Hardy Heron"

In der Server-Edition der nächsten Ubuntu-Version werden die Entwickler der Linux-Distribution statt auf das verbreitete Xen auf KVM als Virtualisierungslösung setzen. Diese Software nutzt die Funktionen moderner AMD- und Intel-Prozessoren und ist Bestandteil des Linux-Kernels.

Ihre Entscheidung gaben die Entwickler in den wöchentlichen Ubuntu-Nachrichten bekannt. Demnach wird die nächste Ubuntu-Version 8.04 alias Hardy Heron in der Server-Ausgabe KVM (Kernel-based Virtual Machine) als primäre Lösung nutzen. Red Hat und Novell verwenden in ihren Enterprise-Distributionen Xen, auch Ubuntu enthält Xen - welche Priorität diese Software nun aber einnehmen wird, ist derzeit nicht bekannt.

Anzeige

KVM wurde Ende 2006 vorgestellt und ist mittlerweile im Linux-Kernel zu finden - Xen ist jedoch ebenfalls auf dem Weg dahin. Die Software unterstützt sowohl die Virtualisierung unmodifizierter Gastsysteme mittels der Funktionen moderner Prozessoren als auch Paravirtualisierung, bei der das Gastbetriebssystem angepasst wird.

Zur Verwaltung setzt Ubuntu auf die von Red Hat entwickelte Libvirt, über die entsprechende Managementsoftware KVM ansprechen kann. Die Entwickler hätten verschiedene Lösungen wie VirtualBox, Xen und OpenVZ ausprobiert - KVM habe am besten zu den Bedürfnissen gepasst, begründet Sören Hansen von Ubuntu-Sponsor Canonical die Entscheidung.


eye home zur Startseite
stpn 25. Mär 2008

ich erinnere mich noch an die zeiten, als man in solchen fällen die systeme noch...

cosmophobia 13. Feb 2008

klingt sehr interessant.. hat dazu wer mehr infos..!?

olymp 12. Feb 2008

@elkvm Hast du eine Ordentliche Anleitung fuer Gutsy?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,49€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Auspuffanlage | 18:50

  2. Re: Das liest sich so als,

    Flexy | 18:48

  3. Re: Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Auspuffanlage | 18:47

  4. Re: streaming ist alles andere als live...

    Rulf | 18:45

  5. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    DAUVersteher | 18:43


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel