Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft: Unser Angebot für Yahoo ist fair und angemessen

Übernahme soll weiter vorangetrieben werden

Bedauerlich sei Yahoos Ablehnung des eigenen Übernahmeangebots, so Microsoft in einer offiziellen Stellungnahme. Der Redmonder Softwarekonzern betont, das Angebot sei fair und angemessen und es sei im Interesse der Stakeholder beider Unternehmen, mit der Übernahme zügig fortzufahren.

Microsoft biete den Yahoo-Aktionären einen Mehrwert und die Chance, an einem kombinierten Unternehmen aus Microsoft und Yahoo zu profitieren, heißt es in Microsofts Stellungnahme weiter. Gemeinsam werde man ein effektiveres Unternehmen schaffen und für mehr Wettbewerb im Markt sorgen. Yahoos Absage an das Übernahmeangebot ändere nichts an der eigenen Überzeugung und an den strategischen und finanziellen Vorteilen, die ein Zusammenschluss habe.

Anzeige

Auch ohne Unterstützung des Yahoo-Managements will Microsoft sich mit seinem Angebot an die Yahoo-Aktionäre richten und diesen die Vorteile einer Übernahme von Yahoo durch Microsoft schmackhaft machen.

Microsoft hat am 1. Februar 2008 ein Übernahmeangebot für Yahoo veröffentlicht, das Yahoo mit rund 44,6 Milliarden US-Dollar bewertete und zur Hälfte in bar sowie zur Hälfte in Aktien gezahlt werden soll. Durch das Absinken von Microsofts Aktienkurs ist das Angebot mittlerweile leicht gesunken, liegt aber weiterhin deutlich über 40 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite
Billy 08. Mär 2008

Bezogen auf FlickR wäre es schon eine nette Sache, denn es würde gut in das neue Live...

Blair 13. Feb 2008

Da brauchen sie aber viele Scheine... http://de.wikipedia.org/wiki/Bargeld und Münzen...

Pappnase 12. Feb 2008

2.593 Euro für die Übernahme von Microsoft, ich denke das ist (meinem Gehalt) angemessen :D

BSDDaemon 12. Feb 2008

Da widerspricht dir die Realität aber deutlich. Google setzt auf Standards und...

lukas123 12. Feb 2008

Ja, eine schöne Metapher. Passend dazu, dass Microsoft, wo sie Yahoo wohl so schnell...


unnamed feelings / 14. Feb 2008

Das wird noch lustig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wassermann AG, München
  2. HUK-COBURG Datenservice und Dienstleistungen, Coburg
  3. Diehl Aerospace GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%

Folgen Sie uns
       


  1. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  2. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  3. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  4. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor

  5. Nokia 3 im Test

    Smartphone mit Saft, aber ohne Kraft

  6. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  7. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  8. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  9. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  10. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Die Rechnung haut beim Mining nicht hin

    Flasher | 13:42

  2. Re: Die machen's einfach...

    mehrfachgesperrt | 13:40

  3. Re: Drehmomentmonster

    Powerhouse | 13:39

  4. Re: MEDIATEK...

    IScream | 13:38

  5. Re: Erst Deutsche Kommerzliga? Nein, danke...

    redrat | 13:38


  1. 13:31

  2. 13:14

  3. 12:45

  4. 12:23

  5. 12:01

  6. 11:55

  7. 11:45

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel