Abo
  • IT-Karriere:

Yahoo gibt Microsoft einen Korb

Management lehnt Microsofts Angebot als zu niedrig ab

Knapp 45 Milliarden US-Dollar für Yahoo sind zu wenig, zu diesem Ergebnis kommt Yahoos Board of Directors nach der Prüfung von Microsofts Übernahmeangebot.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach "sorgfältiger Prüfung" kam Yahoos Board of Directors zu dem Ergebnis, dass Microsofts Übernahmeangebot für Yahoo den Internetkonzern deutlich zu niedrig bewertet, teilte Yahoo nun auch offiziell mit. Vor allem die Marke Yahoo, die weltweite Reichweite und die kürzlich getätigten Investitionen seien unterbewertet.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Unterstützung hat sich Yahoo dazu bei Goldman Sachs, Lehman Brothers und Moelis & Company als Finanzberater geholt. Die Kanzlei Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP steht Yahoo zudem in rechtlichen Aspekten zur Verfügung und die Kanzlei Munger Tolles & Olson LLP berät Yahoos externe Direktoren.

Nun muss sich zeigen, ob Microsoft sein Angebot erhöht oder ggf. ohne Unterstützung von Yahoos Führung versucht, deren Aktionäre von dem Übernahmeangebot zu überzeugen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 38,99€
  3. (-57%) 6,50€
  4. 39,99€

och Leute 12. Feb 2008

Und weil Kriege, Mord und Totschlag ständig stattfinden ists ok? Dann sind ja...

M5 is just a... 11. Feb 2008

M5 is unable to bring anything forward. Just binding whole industries to their programs...

Keine Ahnung 11. Feb 2008

Du hast ja wohl gar keine Ahnung!!!!!! Bill Gates hat das Internet (=Internet...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem e.Go Life

Der e.Go Life ist ein elektrisch angetriebener Kleinwagen des neuen Aachener Automobilherstellers e.Go Mobile. Wir haben eine Probefahrt gemacht.

Probefahrt mit dem e.Go Life Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

    •  /