Abo
  • Services:

Yahoo erwägt angeblich eine Fusion mit AOL

Gemeinsam mit AOL gegen Microsoft?

Nachdem sich Yahoo wohl weigert, auf das Kaufangebot von Microsoft einzugehen, suchen die Verantwortlichen des Internetdienstes nun offensichtlich nach Möglichkeiten, der Übernahme durch Microsoft zu entgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Verhandlungen mit Google und Disney bringt die englische Tageszeitung The Times nun eine neue Variante ins Spiel: Danach verhandelt Yahoo mit dem Medienkonzern Time-Warner über eine Fusion mit AOL.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Heidelberg

Das Endprodukt wäre wohl zu groß, um von Microsoft geschluckt zu werden. Das Geschäft hätte aber auch aus anderen Gründen etwas für sich: Yahoo denkt auch darüber nach, sein Geschäft mit Suchmaschinenwerbung künftig von Google abwickeln zu lassen. Google wiederum hält derzeit einen Anteil von 5 Prozent an AOL. Entsprechend könnten AOL und Yahoo ihre Mediensparte zusammenlegen und das Such- und Werbegeschäft an Google übergeben. Dazu passen auch die Erwägungen von Time Warner, AOL aufzuteilen - in eine Zugangssparte und ein werbefinanziertes Portal.

Yahoo und AOL haben bereits vor einiger Zeit über eine Fusion verhandelt. Damals konnten sie sich aber nicht über den Preis einigen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Spider-Man Homecoming, Jurassic World)
  2. (aktuell u. a. Intel NUC Kit 299€, ASUS ROG MAXIMUS XI HERO (WiFI) Call of Duty Black Ops 4...
  3. 3,79€
  4. (u. a. Shadow of the Tomb Raider Croft Edition 39,99€)

andreas Heitmann 11. Feb 2008

Och nö, ich werd hier jetzt kein Seminar halten. Lies doch bitte einfach mal ne Focus...

Bester... 11. Feb 2008

klappt hier in Deutschland doch bestens.

andreas Heitmann 11. Feb 2008

Und Pauschaldenker sind die schlimmsten ... !!

andreas Heitmann 11. Feb 2008

Stimmt :-) Telefonica ... Zu deren Server auch ALLE VOIP Daten gehen und warum auch die...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test

Das Zephyrus M von Asus und das m15 von Alienware sind sehr unterschiedliche Produkte. Beide richten sich an anspruchsvolle Gamer, doch nur eines bewahrt auch unter Last einen kühlen Kopf.

Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
    Begriffe, Architekturen, Produkte
    Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

    Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
    Von George Anadiotis


        •  /