Abo
  • Services:
Anzeige

SoC und 3D-Oberfläche: Nvidia greift nach Smartphones

Neben der nach den bisherigen Daten beeindruckenden Videoleistung hat sich Nvidia bei der Software für sein SoC besonders Mühe gegeben. In bisher nur als Standbilder gezeigten Aufnahmen der Benutzeroberfläche setzt der Grafikspezialist voll auf 3D. Wie bei iPod ("Cover Flow") und iPhone lassen sich einzelne Fenster rotieren, übereinander legen und zoomen. Dazu kommen wie bei PC-Betriebssystemen kleine "Widgets", die auf dem Desktop beispielsweise RSS-Newsticker darstellen.

3D-Oberfläche
3D-Oberfläche
Um die Entwicklung zu beschleunigen, setzt Nvidia dabei voll auf Windows Mobile. Ob auch andere mobile Betriebssysteme wie Symbian oder das von Intel nun für "Mobile Internet Devices" (MID) verstärkt unterstützte Linux bei Nvidia geplant sind, gab das Unternehmen noch nicht an. Als Versuchsballon ist der APX 2500 dennoch nicht zu werten, Nvidia will in Zukunft jedes Jahr ein neues SoC für mobile Geräte vorstellen.

Anzeige

Nvidia-Widgets
Nvidia-Widgets
Möglich wird diese Entwicklung durch die Übernahme des SoC-Spezialisten PortalPlayer Ende 2006. Wie Nvidia gegenüber Golem.de erklärte, führte man die beiden Entwicklerteams nach der CES 2007 zusammen, um das Projekt "A15" - so der interne Name des APX 2500 - noch 2008 marktreif zu machen. 600 Entwickler arbeiteten bisher an dem Chip, der bei TSMC in 65 Nanometern Strukturbreite gefertigt wird. Mit welchen Spannungen er arbeitet, gab Nvidia nicht bekannt.

Das Die des APX 2500
Das Die des APX 2500
Ebenso ist noch nicht klar, wer Geräte damit bauen soll - und ob zuerst Smartphones, Navigationsgeräte oder Media-Player damit ausgestattet werden. Nvidia rechnet jedoch zum Ende des Jahres 2008 mit dem Marktstart der ersten Produkte. Ein kompletter Neueinstieg ins mobile Geschäft ist das neue SoC für Nvidia nicht, das Unternehmen bietet bereits seit Jahren entsprechende Grafik-Prozessoren an, jedoch bisher noch keine Systems-on-a-Chip.

 SoC und 3D-Oberfläche: Nvidia greift nach Smartphones

eye home zur Startseite
kommt mal klar 21. Aug 2009

komisch.. ich kanns mir aussuchen ob linux, android oder windows mobile... und ihr mit...

Denke nicht. 11. Feb 2008

Nö, wenn der Chip dabei auch energiesparend ist kann er mehr Leistung bringen als ein...

Nachdenken... 11. Feb 2008

erstens sollste dir das Ding nicht in die Augen stecken. Und Zweitens: Was kann wohl der...

quote 11. Feb 2008

... le_s_en??? also wirklich, nun übertreibst du aber ;)

c++fan 11. Feb 2008

Bild 7 bringt es auf den Punkt... Die Entwicklung vom "Mobile Phone with multi-media...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  2. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig
  3. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Stuttgart
  4. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 579€
  2. und mit Gutscheincode bis zu 40€ Rabatt erhalten
  3. 499€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    DAGEGEN | 02:55

  2. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 02:30

  3. Re: Wasserstoff wäre billiger

    emdotjay | 02:27

  4. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    freebyte | 02:20

  5. Re: Müsste es nicht heißen...

    p4m | 02:13


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel