Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: NBA 08 - Auf der Suche nach der Zielgruppe

Sony bringt Basketballspiel für die PlayStation 3

Wer ein Basketballspiel für die PlayStation 3 sucht, hat im Grunde eine sehr gute Auswahl: Bildschirmsportler mit der Vorliebe für eine schicke Präsentation und grandiose Inszenierung greifen zu NBA Live 08, Simulationsanhänger hingegen werden mit NBA 2K8 glücklich. Sony versucht jetzt trotzdem sein Glück mit einem weiteren Titel in diesem Segment - und dürfte ernsthafte Probleme damit haben, Käufer für NBA 08 zu finden.

Artikel veröffentlicht am ,

NBA 08 (PS2, PS3)
NBA 08 (PS2, PS3)
Sonys Strategie, einen eigentlich gesättigten Markt zusätzlich zu bearbeiten, ist nicht wirklich neu. Bei Fußballspielen haben die Japaner es jahrelang versucht, mit der This-Is-Football-Serie etablierten Konkurrenten wie Fifa und Pro Evolution Soccer Konkurrenz zu machen und hatten dabei eher bescheidenen Erfolg. Auch NBA 08 wird es vor allem deshalb schwer haben, weil nicht wirklich ersichtlich wird, was der Titel besser machen will als die Konkurrenz. Innere und äußere Werte können mit den jeweiligen Platzhirschen nicht konkurrieren.

Stellenmarkt
  1. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  2. awinia gmbh, Freiburg

Das beginnt schon bei den Spieloptionen: Zwar gibt es neben typischen Varianten wie dem kurzen Spiel auch einen Karrieremodus, der präsentiert sich aber recht karg, ebenso wie die äußerst minimalistischen Menüs. Die Spielgrafik macht zwar im ersten Moment einen recht respektablen Eindruck, bald schon aber trüben Kantenflimmern und vor allem ewig gleiche und nicht sonderlich elegant wirkende Animationen das Bild.

NBA 08
NBA 08
Aber auch spielerisch stellt sich bald eine gewisse Ernüchterung ein. Leichter Zugang und anfangs sehr intuitiv wirkendes Passspiel (mit Sixaxxis-Nutzung) erkauft man sich mit einem doch recht eingeschränkten Aktionsradius. Spielzüge laufen somit oft nach ein- und demselben Schema ab, Würfe sind oft zu einfach, die KI äußerst vorhersehbar.

Immerhin sorgen ein paar Mini-Games wie Shootout-Wettbewerbe für Abwechslung und dem Mehrspieler-Modus kommt die leichte Zugänglichkeit natürlich durchaus zugute. Die geforderten 70,- Euro für das neben der PS3 auch auf der PS2 verfügbare Spiel rechtfertigt das allerdings auch nicht.

Fazit:
Leichte Zugänglichkeit, annehmbare Präsentation: NBA 08 ist kein wirklich ärgerliches Produkt. Aber es ist auch kein notwendiges. Sowohl optisch als auch spielerisch gibt es deutlich Besseres am Markt. Da hätte Sony die Entwicklungszeit besser in Genres investiert, die auf der PS3 noch unterrepräsentiert sind.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 469,00€
  4. 72,99€ (Release am 19. September)

dash 12. Feb 2008

Schlittschuhlaufen und Korbball sind mir so ziemlich scheiss egal, mir geht's um...

Stalkingwolf 11. Feb 2008

UVP von Sony sind ein Witz. Heavenly Sword sollte 79,95 kosten laut Sony

~jaja~ 11. Feb 2008

Hmpf, das habe ich befürchtet. Dann muss ich eben mein eigenen Webimperium gründen und...


Folgen Sie uns
       


OnePlus 7 Pro - Test

Das Oneplus 7 Pro hat uns im Test mit seiner guten Dreifachkamera, dem großen Display und einer gelungenen Mischung aus hochwertiger Hardware und gut laufender Software überzeugt.

OnePlus 7 Pro - Test Video aufrufen
Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Opel Corsa-e soll 330 Kilometer weit kommen
  2. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  3. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

    •  /