Abo
  • Services:

Spieletest: NBA 08 - Auf der Suche nach der Zielgruppe

Sony bringt Basketballspiel für die PlayStation 3

Wer ein Basketballspiel für die PlayStation 3 sucht, hat im Grunde eine sehr gute Auswahl: Bildschirmsportler mit der Vorliebe für eine schicke Präsentation und grandiose Inszenierung greifen zu NBA Live 08, Simulationsanhänger hingegen werden mit NBA 2K8 glücklich. Sony versucht jetzt trotzdem sein Glück mit einem weiteren Titel in diesem Segment - und dürfte ernsthafte Probleme damit haben, Käufer für NBA 08 zu finden.

Artikel veröffentlicht am ,

NBA 08 (PS2, PS3)
NBA 08 (PS2, PS3)
Sonys Strategie, einen eigentlich gesättigten Markt zusätzlich zu bearbeiten, ist nicht wirklich neu. Bei Fußballspielen haben die Japaner es jahrelang versucht, mit der This-Is-Football-Serie etablierten Konkurrenten wie Fifa und Pro Evolution Soccer Konkurrenz zu machen und hatten dabei eher bescheidenen Erfolg. Auch NBA 08 wird es vor allem deshalb schwer haben, weil nicht wirklich ersichtlich wird, was der Titel besser machen will als die Konkurrenz. Innere und äußere Werte können mit den jeweiligen Platzhirschen nicht konkurrieren.

Stellenmarkt
  1. Rhenus Office Systems GmbH, Holzwickede
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Das beginnt schon bei den Spieloptionen: Zwar gibt es neben typischen Varianten wie dem kurzen Spiel auch einen Karrieremodus, der präsentiert sich aber recht karg, ebenso wie die äußerst minimalistischen Menüs. Die Spielgrafik macht zwar im ersten Moment einen recht respektablen Eindruck, bald schon aber trüben Kantenflimmern und vor allem ewig gleiche und nicht sonderlich elegant wirkende Animationen das Bild.

NBA 08
NBA 08
Aber auch spielerisch stellt sich bald eine gewisse Ernüchterung ein. Leichter Zugang und anfangs sehr intuitiv wirkendes Passspiel (mit Sixaxxis-Nutzung) erkauft man sich mit einem doch recht eingeschränkten Aktionsradius. Spielzüge laufen somit oft nach ein- und demselben Schema ab, Würfe sind oft zu einfach, die KI äußerst vorhersehbar.

Immerhin sorgen ein paar Mini-Games wie Shootout-Wettbewerbe für Abwechslung und dem Mehrspieler-Modus kommt die leichte Zugänglichkeit natürlich durchaus zugute. Die geforderten 70,- Euro für das neben der PS3 auch auf der PS2 verfügbare Spiel rechtfertigt das allerdings auch nicht.

Fazit:
Leichte Zugänglichkeit, annehmbare Präsentation: NBA 08 ist kein wirklich ärgerliches Produkt. Aber es ist auch kein notwendiges. Sowohl optisch als auch spielerisch gibt es deutlich Besseres am Markt. Da hätte Sony die Entwicklungszeit besser in Genres investiert, die auf der PS3 noch unterrepräsentiert sind.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

dash 12. Feb 2008

Schlittschuhlaufen und Korbball sind mir so ziemlich scheiss egal, mir geht's um...

Stalkingwolf 11. Feb 2008

UVP von Sony sind ein Witz. Heavenly Sword sollte 79,95 kosten laut Sony

~jaja~ 11. Feb 2008

Hmpf, das habe ich befürchtet. Dann muss ich eben mein eigenen Webimperium gründen und...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

    •  /