Abo
  • Services:

Spieletest: NBA 08 - Auf der Suche nach der Zielgruppe

Sony bringt Basketballspiel für die PlayStation 3

Wer ein Basketballspiel für die PlayStation 3 sucht, hat im Grunde eine sehr gute Auswahl: Bildschirmsportler mit der Vorliebe für eine schicke Präsentation und grandiose Inszenierung greifen zu NBA Live 08, Simulationsanhänger hingegen werden mit NBA 2K8 glücklich. Sony versucht jetzt trotzdem sein Glück mit einem weiteren Titel in diesem Segment - und dürfte ernsthafte Probleme damit haben, Käufer für NBA 08 zu finden.

Artikel veröffentlicht am ,

NBA 08 (PS2, PS3)
NBA 08 (PS2, PS3)
Sonys Strategie, einen eigentlich gesättigten Markt zusätzlich zu bearbeiten, ist nicht wirklich neu. Bei Fußballspielen haben die Japaner es jahrelang versucht, mit der This-Is-Football-Serie etablierten Konkurrenten wie Fifa und Pro Evolution Soccer Konkurrenz zu machen und hatten dabei eher bescheidenen Erfolg. Auch NBA 08 wird es vor allem deshalb schwer haben, weil nicht wirklich ersichtlich wird, was der Titel besser machen will als die Konkurrenz. Innere und äußere Werte können mit den jeweiligen Platzhirschen nicht konkurrieren.

Stellenmarkt
  1. Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart
  2. ACP IT Solutions AG, Hamburg

Das beginnt schon bei den Spieloptionen: Zwar gibt es neben typischen Varianten wie dem kurzen Spiel auch einen Karrieremodus, der präsentiert sich aber recht karg, ebenso wie die äußerst minimalistischen Menüs. Die Spielgrafik macht zwar im ersten Moment einen recht respektablen Eindruck, bald schon aber trüben Kantenflimmern und vor allem ewig gleiche und nicht sonderlich elegant wirkende Animationen das Bild.

NBA 08
NBA 08
Aber auch spielerisch stellt sich bald eine gewisse Ernüchterung ein. Leichter Zugang und anfangs sehr intuitiv wirkendes Passspiel (mit Sixaxxis-Nutzung) erkauft man sich mit einem doch recht eingeschränkten Aktionsradius. Spielzüge laufen somit oft nach ein- und demselben Schema ab, Würfe sind oft zu einfach, die KI äußerst vorhersehbar.

Immerhin sorgen ein paar Mini-Games wie Shootout-Wettbewerbe für Abwechslung und dem Mehrspieler-Modus kommt die leichte Zugänglichkeit natürlich durchaus zugute. Die geforderten 70,- Euro für das neben der PS3 auch auf der PS2 verfügbare Spiel rechtfertigt das allerdings auch nicht.

Fazit:
Leichte Zugänglichkeit, annehmbare Präsentation: NBA 08 ist kein wirklich ärgerliches Produkt. Aber es ist auch kein notwendiges. Sowohl optisch als auch spielerisch gibt es deutlich Besseres am Markt. Da hätte Sony die Entwicklungszeit besser in Genres investiert, die auf der PS3 noch unterrepräsentiert sind.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD
  2. und The Crew 2 gratis erhalten
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

dash 12. Feb 2008

Schlittschuhlaufen und Korbball sind mir so ziemlich scheiss egal, mir geht's um...

Stalkingwolf 11. Feb 2008

UVP von Sony sind ein Witz. Heavenly Sword sollte 79,95 kosten laut Sony

~jaja~ 11. Feb 2008

Hmpf, das habe ich befürchtet. Dann muss ich eben mein eigenen Webimperium gründen und...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


      •  /