Abo
  • Services:
Anzeige

O2 - Mobiles Surfen für 9 Cent pro Minute

Internet-to-Go kommt mit personalisierbarer Startseite

Auch O2 will nun das "echte" Internet mobil machen und startet ab April 2008 mit einem neuen Datentarif. O2-Kunden sollen dann für 9 Cent pro Minute mobil ins Internet gehen können.

Unter der Überschrift "Internet-to-Go" plant O2 in Deutschland einen neuen Datentarif, der mit einem mobilen Portal kombiniert wird. Kunden sollen sich diese Startseite einfach personalisieren können, die dann Bookmarks sowie Wetter- oder Nachrichtenportale via RSS-Feeds anzeigt.

Anzeige

Neukunden und Bestandskunden, die ihren Vertrag verlängern, können im ersten Monat bis zu zehn Stunden kostenlos surfen. Ab April 2008 wird der neue Tarif dann standardmäßig voreingestellt. Zudem können Volumenpakete gekauft werden, das "Internet-Pack-M" für nur 10,- Euro im Monat enthält 200 MByte pro Monat.


eye home zur Startseite
Dei Muddär 27. Mär 2008

Hast du überhaupt Ahnung vom mobilen Internet ? Ich glaube nicht. Wenn du 200 MB als...

PeterSchmied 11. Feb 2008

Du hast ein subventioniertes Handy abgestaubt und gedacht, o2 schenkt Dir all das...

Hanz 11. Feb 2008

Das wichtigste des ersten Schrittes ist die Richtung, nicht die Weite.

mick3 11. Feb 2008

Den "Internet-Pack S" für 9ct/min gibt es doch schon seit einiger Zeit. Als Alternative...

Iggy Pop 11. Feb 2008

Der war jetzt mal echt gut! Mhmmm, ja! Köstlich!! Das wird sicherlich einschlagen wie...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Comline AG, Dortmund


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  1. Re: Hier weden Themen vermischt

    decaflon | 01:03

  2. Re: GIF

    AliKarimi2 | 01:01

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    plutoniumsulfat | 00:59

  4. Re: Stickoxide....

    Sharra | 00:58

  5. Heuchelei

    MoonShade | 00:43


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel