Abo
  • Services:

Vodafone testet Femtozellen

BlackBerry künftig eine strategische Plattform für Endkunden

Vodafone experimentiert mit so genannten Femtozellen, kleinen UMTS-Basisstationen, die per DSL an das Netz des Mobilfunkbetreibers angebunden werden. Zudem verkündete Vodafone eine verstärkte Zusammenarbeit mit RIM im Massenmarkt.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusammen mit Alcatel-Lucent und Huawei testet Vodafone in Spanien Femtozellen, um herauszufinden, wie effektiv die Technik in Bezug auf Sprach- und Datendienste ist. Den ersten Ergebnissen zufolge könnte die Technik helfen, die UMTS-Abdeckung in geschlossenen Räumen deutlich zu verbessern.

Stellenmarkt
  1. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen Referat Verwaltung/Personal (BKZ), Pirna

Zudem verkündete der Mobilfunkanbieter auf dem Mobile World Congress in Barcelona eine engere Zusammenarbeit mit RIM und ernennt die BlackBerry-Plattform zu einer strategisch bevorzugten Plattform für Endkunden.

Daneben will Vodafone verstärkt auf Handys unter eigener Marke setzen. Mit konkreten Design-Richtlinien will Vodafone dafür sorgen, dass sich die Geräte von Drittherstellern, die unter dem Namen Vodafone verkauft werden, stärker ähneln.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

Schnapsidee 11. Feb 2008

Ich darf also ueber eine Femtozelle, die mit meinem Strom, ueber meine DSL Leitung...

Nur eine Stimme 11. Feb 2008

Vielleicht sollte man auch die Mitarbeiter, mit dem Thema Blackberry mehr vertraut...

McFLY 11. Feb 2008

ROFL, der war gut. Du hast mir den Tag erhellt. Danke...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

    •  /