Abo
  • Services:

Will Google einen Teil von CNET kaufen?

Minderheitsbeteiligung möglich

Derzeit sind alle Augen auf die Möglichkeit der Übernahme von Yahoo durch Microsoft gerichtet, doch scheint es so, als ob das Übernahmekarussell sich auch noch in andere Richtungen bewegt. So geht derzeit das Gerücht um, Google wolle sich an CNET beteiligen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der möglichen Beteiligung geht es nicht um eine vollständige Übernahme des börsennotierten Unternehmens, sondern vielmehr um eine Minderheitsbeteiligung, um beispielsweise ein Stück des Werbekuchens zu erhalten.

Wie nahe ein solcher Deal ist, lässt sich nicht sagen. Am letzten Freitag sorgte das Gerücht an den US-Börsen jedenfalls für einen Kurssprung. CNET konnte zuletzt einen hohen Quartalsgewinn ausweisen, musste jedoch gleichzeitig für das aktuelle Quartal eine Gewinnwarnung ausgeben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-56%) 10,99€
  2. 4,99€
  3. 9,95€
  4. 42,49€

Zapatustra 12. Feb 2008

Auch Wachstum hat seine Grenzen, bzw die Kartellbehörde sollte Google und MS...

Eric Cartman 11. Feb 2008

3. Video anschauen! Wir müssen diesen Google-Virus stoppen, bevor es die Weltherschafft...

Antitroll 11. Feb 2008

Du meinst eher Microhoo.


Folgen Sie uns
       


Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit

Corsairs K70 RGB Mk. 2 ist seit kurzem mit Cherrys neuen Low-Profile-Switches erhältlich - in einer exklusiven Version mit nur 1 mm kurzen Auslöseweg. Wir haben die Tastatur mit der Vulcan von Roccat verglichen, die mit selbst entwickelten Titan-Switches bestückt ist.

Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


        •  /