Abo
  • IT-Karriere:

Schüsse überlebt: Outdoor-Handy Sonim XP1

Nach IP-54 zertifiziertes Handy ist kratzfest und bruchsicher

Der amerikanische Telekommunikationsanbieter Sonim Technologies testet derzeit das robusteste Handy der Welt. Verschiedene technische Fachredaktionen sollen bereits versucht haben, das XP1 zu verwüsten, doch weder ein Schuss mit einer Glock 9 mm noch ein Aufenthalt im Gefrierschrank oder im Ofen konnten das nach IP-54 zertifizierte Outdoorhandy zerstören. Doch aller Härte zum Trotz hat das Gerät auch ein paar Schwächen.

Artikel veröffentlicht am , yg

So bietet das 67 x 37 mm messende Display eine bescheidene Auflösung von 128 x 160 Pixeln bei bis zu 65.536 Farben. Das ist nicht viel, dazu passt die wenig ausgereifte Browsertechnik: Sonim hat nämlich lediglich einen WAP-Browser spendiert.

Stellenmarkt
  1. DASGIP Information and Process Technology GmbH, Jülich
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Umso mehr Know-how steckt in der Schale: Das Gerät soll in einer bruchfesten Hülle stecken und einen Fall aus bis zu 1,65 m Höhe unbeschadet überstehen. Tropfendes Wasser, das im 90-Grad-Winkel auf das Handy fällt, kann ihm ebenfalls nichts anhaben, wie die IP-54-Zertifizierung zeigt. Das Gehäuse soll zudem antiporös sein und damit auch Staub und Schmutz trotzen. Und schließlich soll die Oberfläche komplett unempfindlich gegen Kratzer sein. Auch die Tasten sind von robuster Bauart: Sie sollen bis zu 500.000-mal drücken überleben.

Das XP1 verfügt über zwei 14 x 20 mm große Lautsprecher und ein Mikrofon. Sieben Softkeys und zehn frei programmierbare Tasten ermöglichen eine große Auswahl an Schnellzugriffen. Im Innern des Tri-Band-Handys arbeitet ein ARM-9-Prozessor. Für den Datenaustausch stehen USB und Bluetooth bereit. Zum internen Speicher oder einer möglichen Speichererweiterung liegen keine Angaben vor. Einzige Angabe: Es können 1.000 SMS zu je 100 Zeichen abgelegt werden.

Die Gesprächszeit des unverwüstlichen Sonim XP1 soll bei 5 Stunden liegen, eine Stand-by-Zeit hat der Hersteller nicht angegeben. Auch ob und ab wann das Gerät in Deutschland verfügbar ist und was es kosten soll, ist derzeit noch offen. Auf dem Mobile World Congress 2008 in Barcelona sind übrigens alle Blogger und Journalisten wieder eingeladen, das Handy zu testen - oder wie Sonim es nennt: zu quälen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19
  2. (heute u. a. Saugroboter)
  3. 149€
  4. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 8,99€ und Train Simulator 2019 für 12...

Hassan 16. Feb 2011

Eine 9mm kleine Glocke? Also ich glaube schon. *schnarch* Ich meinte, *SCNR*

Foomy 10. Apr 2008

Der Hersteller gibt nur 1,65 an aber aus einem Test weiß ich, dass es durch die Waschstra...

Dieser Name... 11. Feb 2008

haha, das wär mal ne interessante aufgabe...

derheidi 11. Feb 2008

Huch. Da hab ich wohl mit gefährlichem Halbwissen meinen Senf abgegeben. Aber scheinbar...

tonydanza 10. Feb 2008

... die anzahl der schwachsinnigen kommentare und die dazugehörigen dummbeutel hier...


Folgen Sie uns
       


Mordhau Gameplay

Klirrende Klingen und packende Kämpfe mit bis zu 64 Spielern bietet das in einem mittelalterlichen Szenario angesiedelte Actionspiel Mordhau.

Mordhau Gameplay Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
    3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

      •  /