Flow3: Neues PHP-Framework als Basis für Typo3 5.0

Application-Framework Flow3 soll nicht nur für Typo3 genutzt werden

Die Entwickler des Content-Management-Systems Typo3 entwickeln unter dem Namen Flow3 ein neues Application-Framework für PHP. Es soll die Basis für die kommende Generation von Typo3 bilden, dabei aber auch als eigenständiges Framework für andere Projekte nutzbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die existierenden PHP-Frameworks wie beispielsweise ezComponents, Symfony, CakePHP oder das Zend Framework erfüllen nicht die Wünsche der Typo3-Entwickler, so dass sie sich letztendlich entschlossen, ein eigenes Framework zu entwickeln. Dieses orientiert sich in Bezug auf den Funktionsumfang stärker an Ruby on Rails und vor allem dem Java-Framework Spring.

Flow3 soll aber nicht nur als Basis für Typo3 dienen, daher bekam es nun einen eigenen Namen, in der Hoffnung, auch Entwickler anzuziehen, die mit Typo3 nichts am Hut haben. Noch ist Flow3 in einem frühen Stadium und es gibt noch keine Veröffentlichungen, der Code ist aber über ein Subversion-Repository verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


xUser2 25. Okt 2011

Es ist nicht GPL sondern LGPL !!!

Anti TYPO3 02. Dez 2010

Ich habe mich inzwischen auch schon mit mehreren CMS (TYPO3, Contao, Silverstripe und...

Water 12. Feb 2008

Aehmm, was Du kritisierst hast, habe ICH nicht geschrieben. Ditto

droLL 11. Feb 2008

Dein Name ist Programm? Wenn Du etwas kritisierst dann bitte auch mit sachdienlichen...

cosmox 10. Feb 2008

Ja Typo3 in Java bitte, bitte. Das wird sicherlich der Renner. *Bitte Keks abholen*



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. Apple-Software-Updates: iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar
    Apple-Software-Updates
    iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar

    Die ersten größeren Aktualisierungen für iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV sind da. Wer das iPhone 13 verwendet, profitiert besonders.

  2. Desktop-Betriebssystem: Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion
    Desktop-Betriebssystem
    Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion

    Apple hat die finale Version seines Mac-Betriebssystems MacOS Monterey veröffentlicht. Dabei sind ein neuer Safari-Browser und eine Konzentrationsfunktion.

  3. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /