Abo
  • Services:
Anzeige

Minimalhandy mit modularem Aufbau

Plattform soll im Herbst 2008 starten

Das israelische Unternehmen Modu will zum Mobile World Congress 2008 in Barcelona ein neues Handy mit einem modularen Konzept vorstellen. Das Handy selbst wiegt 40 Gramm und dient nur zum Telefonieren. Sollen weitere Funktionen genutzt werden, stöpselt man so genannte Modu Mates an, die weitere Funktionen bringen.

Modu-Handy
Modu-Handy
Die Modu Mates können verschiedene Funktionen bringen, wie etwa einen digitalen Fotorahmen oder Kameramodule. Neben den Modu Mates kann der Besitzer eines Modu-Handys auch Modu-Jackets kaufen. Dabei handelt es sich um Hüllen, die dem Mobiltelefon ein anderes Erscheinungsbild, aber unter Umständen auch andere Funktionen bieten. So kann das Handy im Normalformat oder aber mit Klapp- bzw. Schiebemechanismus versehen werden.

Anzeige

Modu hat für sein Mobilfunkangebot eine strategische Partnerschaft mit dem russischen Netzbetreiber VimpelCom geschlossen. Daneben unterstützen Firmen wie SanDisk, die Universal Music Group und Texas Instruments das Unternehmen. Mit weiteren Mobilfunkbetreibern verhandelt Modu derzeit nach eigenen Aussagen. Das Unternehmen hofft, die eigene Plattform im Laufe des vierten Quartals 2008 mit ersten Produkten starten zu können.


eye home zur Startseite
Mösenbeisser 11. Feb 2008

Es gibt mehr als einen Bösen auf der Welt.

Lutz 10. Feb 2008

Richtig! Wenn man es korrekt anstellen würde, könnte man daraus ein Survival-Handy...

REDfly 09. Feb 2008

Vielleicht solltest du anfangen, deine Ideen einem Unternehmer zu unterbreiten. Kannst...

LordF 08. Feb 2008

Ein Telefon ohne Kamera.

Metalkind 08. Feb 2008

kt.


Cymeradwyo.net / 08. Feb 2008

A mobile phone that just makes phone calls



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX CONTACT Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Habermaaß GmbH, Bad Rodach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08

  2. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23

  3. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    backdoor.trojan | 03:20

  4. Re: Sinnlos

    HorkheimerAnders | 03:12

  5. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    HorkheimerAnders | 03:09


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel