Abo
  • Services:

VirtualBox-Beta mit Seamless-Modus unter MacOS X

Anwendungen aus Gastsystem laufen direkt auf dem Desktop

Innotek hat die Virtualisierungssoftware VirtualBox aktualisiert und eine neue Beta der Version für MacOS X freigegeben. Die enthält nun auch den Seamless-Modus, mit dem sich Programme aus der virtuellen Umgebung herauslösen lassen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Während die Linux- und Windows-Editionen bereits bei der Version 1.5.4 angekommen sind, ist VirtualBox für Intel-Macs bisher nur als Beta erhältlich. Die nun erschienene Beta 3 schließt damit zu den anderen Fassungen auf und enthält nun auch den Seamless-Modus. Damit können die in einer virtuellen Windows-Umgebung laufenden Programme aus dieser herausgelöst und direkt auf dem MacOS-Desktop dargestellt werden.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Ludwig Beck AG, München

Die Windows- und Linux-Versionen können dies bereits seit September 2007 und auch die Konkurrenten Parallels und VMware haben ähnliche Funktionen in ihren Produkten - die jeweils unter anderem Namen auftauchen. Darüber hinaus unterstützt die neue VirtualBox-Beta MacOS X 10.5.

VirtualBox für MacOS X steht als Beta 3 kostenlos zum Download bereit. Neben der kostenlosen Fassung gibt es auch eine Open-Source-Edition, die den Bestimmungen der GNU GPLv2 unterliegt. Hier fehlen jedoch einige Funktionen, wie etwa die USB-Unterstützung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

AtomicBitHunter 11. Feb 2008

Stimmt. Der Bootsbau ist ja auch *der* Ideenlieferant für die gesamte IT, wie konnte ich...

DerAndere 09. Feb 2008

Blödsinn. Nur die Software von Macintosh ist wirklich gut, da muss Apple noch einiges...

catdog2 08. Feb 2008

... Bis auf's Netzwerk hat Windows Vista guests ¶ * There is no networking in...

IKKE 08. Feb 2008

"Starting with version 1.5, VirtualBox adds support for "seamless windows". Presently...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /