Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung: Handy mit 5-Megapixel-Kamera und Gesichtserkennung

Verschiedene grafische Bedienoberflächen einstellbar

Samsung hat auf dem Mobile World Congress 2008 ein weiteres Modell seiner Ultra Edition gezeigt. Das Handy ist für den schnellen HSDPA-Datentransfer mit bis zu 7,2 MBit vorbereitet. Zudem hat Samsung eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus integriert, die im Vergleich zu vielen anderen Handykameras ungewöhnlich gut ausgestattet ist.

Samsung SGH-U900
Samsung SGH-U900
Samsung hat das Wissen aus seiner Kamerasparte aufs Handy transferiert und der Kamera in dem SGH-U900 Funktionen wie Gesichtserkennung und Bildstabilisator eingebaut. Schlecht belichtete Bilder, die entstehen, wenn man bei Gegenlicht fotografiert oder wenn starke Helligkeitskontraste das Bild prägen, sollen mit Wide Dynamic Range optimiert werden.

Anzeige

Als weiteres Multimedia-Element befinden sich ein UKW-Radio und ein Musik-Player an Bord. Neben MP3s spielt der Player auch DRM 2.0 und Windows Media Audio ab. Der Sound soll durch einen digitalen Verstärker von Bang & Olufsen gut rüberkommen, die Musik kann per Stereo-Audio-Streaming über das Bluetooth-Profil A2DP übertragen werden. Wie viele MByte der interne Speicher fasst, hat Samsung nicht verraten. Erweiterbar ist der Speicher in jedem Fall per Micro-SD-Karte.

Samsung SGH-U900
Samsung SGH-U900
Das Display misst 2,2 Zoll in der Diagonale und stellt bis zu 16 Millionen Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln dar. Neue Ideen hat Samsung bei der Menüführung eingebaut. Eine Funktion namens Magic Touch bietet auf einem Touchpad unterhalb des Displays quasi eine Steuerung in der Steuerung: Je nachdem, welches Menü gerade aktiv ist, finden sich auf dem Touchpad entsprechende Funktionstasten: Im Musikbetrieb werden Symbole wie vor und zurück hervorgehoben, im Kamera-Modus sind es beispielsweise die Zeichen für Zoom oder Beleuchtung.

Zudem kann der Nutzer aus verschiedenen grafischen Bedienoberflächen wählen und drei unterschiedliche Nutzeroptionen einstellen. Auch das Display lässt sich mit Zeichen, Farben oder Hintergrundbildern individuell über ein so genanntes On Handset USC Setup ändern.

Angaben zu Gewicht und Akkulaufzeiten waren aus Korea noch nicht zu vernehmen. Einen Termin für den Verkaufsstart und einen Preis für das SGH-U900 gibt es ebenfalls noch nicht.


eye home zur Startseite
adba 11. Feb 2008

Wie gross/breit/dick/dünn/lang/tief/hoch ist dieses Handy? mfg



Anzeige

Stellenmarkt
  1. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  2. dbh Logistics IT AG, Bremen
  3. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  2. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  3. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  4. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  5. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  6. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  7. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  8. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  9. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  10. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Katastrophale UX

    schluchtenhacker | 14:26

  2. Re: Globale Menüleiste

    BLi8819 | 14:21

  3. Re: Nachtrag: Re: Wolkenkukuksheim? Re: FALSCH...

    bombinho | 14:15

  4. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    xmaniac | 14:11

  5. Re: Wieso?

    Spiritogre | 14:04


  1. 13:05

  2. 11:59

  3. 09:03

  4. 22:38

  5. 18:00

  6. 17:47

  7. 16:54

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel