Abo
  • Services:
Anzeige

Digitaler Bilderrahmen mit E-Mail-Empfang und WLAN

Mit Akku oder Netzteil zu betreiben

Auf der CeBIT 2008 will Nextbase mit dem "@Gallery 15" einen digitalen Bilderrahmen vorstellen, der über sein WLAN-Modul online gehen kann und neues Bildmaterial über E-Mail empfangen kann. Auch RSS-Feeds können dargestellt werden.

Das Display mit einer Auflösung von 800 x 600 Pixeln ist mit einem 2 GByte großen internen Speicher ausgerüstet - auch ein Kartenleser für gängige Speicherkarten inkl. xD-Cards ist vorhanden. Neben dem Empfang ist auch das Senden von Fotos direkt vom Display aus möglich, teilte der Hersteller mit.

Anzeige

Fotos können außerdem vom "@Gallery 15" aus unter Picasa gespeichert werden. Das Display ist sowohl für die horizontale als auch vertikale Aufstellung geeignet. Der Fotorahmen kann mit einem Standardwechselrahmen der Größe 15 x 20 cm individualisiert werden. Im Lieferumfang sind ein dunkelbrauner und ein weißer Rahmen enthalten.

Außerdem bietet das Display eine Uhr- sowie Kalenderfunktion und wird mit einer Fernbedienung ausgeliefert. Außer über ein Netzteil kann es auch mit dem beigelegten Akku mit Strom versorgt werden. Dieser hält allerdings nur zwei Stunden durch, bis er wieder aufgeladen werden muss. Das Display misst insgesamt 200 x 150 x 23,5 mm.

Das Nextbase @Gallery 15 soll ab Ende März 2008 für rund 250,- Euro in Deutschland erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Tinxo 09. Feb 2008

Ich fürchte, diese Geräte für ein paar Mark fünfzig geben sich da nicht viel... Man...

Snakex1 09. Feb 2008

ein gerät für mails und bilder,ganz ohne schwergewichtiges betriebssystem? toll. ich frag...

(3rd Level... 08. Feb 2008

ohne Computer hätte ich kein Job :-) macht ruhig weiter so!!!!! Von solchen Leuten lebe...

titrat 08. Feb 2008

Ansonsten wäre der Preis reichlich übertrieben, wenn es kein 15"-Gerät sein sollte. Für...

akustik 08. Feb 2008

Wow! Darauf habe ich gewartet! Ich war schon kurz davor mir für die Küche einen Tablett...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Esslingen
  2. Bundes-Gesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Salzgitter, später Peine
  3. IT Baden-Württemberg (BITBW), Stuttgart
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 29,99€ + 5,99€ Versand (günstiger als die schlechtere Nicht-PCGH-Version)
  2. ab 799,90€
  3. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Leider etwas zu spät gemerkt

    Thiesi | 18:35

  2. Re: Globale Menüleiste

    DeathMD | 18:35

  3. Re: Verkrüppelter Nautilus-Dateimanager

    DeathMD | 18:33

  4. Re: Absperrbänder

    DeathMD | 18:30

  5. Re: *schnüff* Das war das Klügste was der...

    Thiesi | 18:25


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel