Abo
  • Services:

Solid State Drive mit 1,6 TByte Kapazität angekündigt

Ultra320-SCSI-Anschluss und 230 MByte pro Sekunde Datendurchsatz

BiTMICRO hat mit der "E-Disk Altima Ultra320 SCSI" ein Solid-State-Drive (SSD) vorgestellt, das eine Speicherkapazität von 1,6 TByte sowie eine Datendurchsatzrate von 230 MByte pro Sekunde aufweisen soll. Die Festplatte ist für Unternehmens- und Industrieanwendungen, aber auch für das Militär gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben ihrer hohen Geschwindigkeit ist die SSD-Festplatte vor allem deutlich stoßunempfindlicher als ihre Brüder, die mit rotierenden Magnetscheiben arbeiten. Die 3,5 Zoll große SSD verwendet Single-Level-Cell-(SLC-)NAND-Flashsspeicher. Die Festplatte soll zwischen minus 40 und plus 85 Grad Celsius arbeiten und Stöße von maximal 1.500 g überstehen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Rheinbach
  2. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg

Einen Preis für die E-Disk Altima Ultra320 SCSI, die im zweiten Quartal 2008 zur Bemusterung und drei Monate danach in Stückzahlen vorhanden sein soll, nannte BiTMICRO nicht. Neben dem Spitzenmodell soll es auch kleinere Versionen ab 16 GByte Kapazität geben.

Nach einer Studie des Marktforschungsinstituts IDC sollen 2008 über 60 Prozent der Umsätze mit SSDs im Bereich Militär-, Industrie- und Unternehmensanwendungen erzielt werden. Als Vorteil wird überwiegend die hohe Durabilität geschätzt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 18,99€ (nur für Prime-Kunden)
  2. 99,00€ (bei otto.de)
  3. 54,99€
  4. GRATIS

Moses 10. Feb 2008

also soweit is alles klar... aber du meinst a) das schäden durch beschleunigungsänderung...

brusch 07. Feb 2008

Naja, das ist die Bedeutung :)

230 MByte pro... 07. Feb 2008

38.000 EUR?

Hotohori 07. Feb 2008

Also ich denke noch dieses Jahr werden SSDs durchaus interessant, auch vom Preis her...


Folgen Sie uns
       


Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test

Der NUC8 alias Crimson Canyon ist der erste Mini-PC mit einem 10-nm-Chip von Intel. Dessen Grafikeinheit ist aber deaktiviert, weshalb Intel noch eine Radeon RX 540 verlötet. Leider steckt im System eine Festplatte, weshalb der NUC8 sehr träge reagiert und vergleichsweise laut wird.

Intel NUC8 (Crimson Canyon) - Test Video aufrufen
Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
    Überwachung
    Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

    Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
    Von Harald Büring

    1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
    2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
    3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

    Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
    Verschlüsselung
    Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
    2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
    3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

      •  /