Abo
  • Services:

Solid State Drive mit 1,6 TByte Kapazität angekündigt

Ultra320-SCSI-Anschluss und 230 MByte pro Sekunde Datendurchsatz

BiTMICRO hat mit der "E-Disk Altima Ultra320 SCSI" ein Solid-State-Drive (SSD) vorgestellt, das eine Speicherkapazität von 1,6 TByte sowie eine Datendurchsatzrate von 230 MByte pro Sekunde aufweisen soll. Die Festplatte ist für Unternehmens- und Industrieanwendungen, aber auch für das Militär gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben ihrer hohen Geschwindigkeit ist die SSD-Festplatte vor allem deutlich stoßunempfindlicher als ihre Brüder, die mit rotierenden Magnetscheiben arbeiten. Die 3,5 Zoll große SSD verwendet Single-Level-Cell-(SLC-)NAND-Flashsspeicher. Die Festplatte soll zwischen minus 40 und plus 85 Grad Celsius arbeiten und Stöße von maximal 1.500 g überstehen.

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Einen Preis für die E-Disk Altima Ultra320 SCSI, die im zweiten Quartal 2008 zur Bemusterung und drei Monate danach in Stückzahlen vorhanden sein soll, nannte BiTMICRO nicht. Neben dem Spitzenmodell soll es auch kleinere Versionen ab 16 GByte Kapazität geben.

Nach einer Studie des Marktforschungsinstituts IDC sollen 2008 über 60 Prozent der Umsätze mit SSDs im Bereich Militär-, Industrie- und Unternehmensanwendungen erzielt werden. Als Vorteil wird überwiegend die hohe Durabilität geschätzt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Moses 10. Feb 2008

also soweit is alles klar... aber du meinst a) das schäden durch beschleunigungsänderung...

brusch 07. Feb 2008

Naja, das ist die Bedeutung :)

230 MByte pro... 07. Feb 2008

38.000 EUR?

Hotohori 07. Feb 2008

Also ich denke noch dieses Jahr werden SSDs durchaus interessant, auch vom Preis her...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /