Abo
  • Services:
Anzeige

ControlC: Die Zwischenablage mit Online-Anbindung

Copy und Paste mit Online-Service

Die Zwischenablage gehört zu den Funktionen, die keinem ernsthaften Betriebssystem mit Benutzeroberfläche fehlt. Von den Betriebssystem-Herstellern selbst gibt es kaum Innovationen in diesem Bereich, so dass sich eine Schar von Software-Entwicklern daran gemacht hat, die Funktionen zu verbessern und beispielsweise den Inhalt der Ablage in lokalen Dateien zu sichern, um später noch einmal darauf zugreifen zu können. ControlC bedient sich dieses Ansatzes, speichert die temporären Inhalte jedoch online.

Der derzeit noch als halböffentliche Beta geführte Dienst besteht aus einer kleinen Software-Applikation, die es für Windows (ab 2000), MacOS X und Linux (als Java-Anwendung) gibt. Wer an der Beta teilnehmen möchte, gibt als Code "beta4040" ein.

Anzeige

Einmal installiert, sorgt ControlC dafür, dass die Zwischenablage-Inhalte verschlüsselt auf den Servern des Anbieters gelagert und vom Anwender jederzeit wieder abgerufen werden können. ControlC sichert dabei nur Texte - Bilder bleiben derzeit außen vor.

Angesichts der Tatsache, dass sich in der Zwischenablage praktisch ständig sicherheitsrelevante Daten wie Passwörter, Seriennummern, aber auch sonstige Texte befinden können, legt der Anbieter besonders viel Wert auf Sicherheit. So werden die Inhalte der Zwischenablage verschlüsselt und die Login- Passwörter der Anwender liegen ebenfalls nur verschlüsselt vor.

Das Geschäftsmodell von ControlC sieht vor, dass die kostenlose Benutzung nur einen Zugriff auf die Daten der letzten fünf Tage bietet. Wer mehr will, zahlt für sechs Monate 20,- US-Dollar Nutzungsgebühren.

Als Offline-Alternative empfiehlt sich für Windows zum Beispiel Clipmate oder Clipmagic und für MacOS iClipboard oder iClip.


eye home zur Startseite
OHHH MANNNNN 07. Feb 2008

PS: Hier gibt's ein VB opensource Programm das den Inhalt mehrerer Zwischenablage Inhalte...

googlegates 07. Feb 2008

kostenloser webzugang, dafür darf jeder von vornherein meinen rechner durchsuchen, sich...

neinnein 07. Feb 2008

Ich SPEICHERE NICHTS - ABER GARNICHTS - ONLINE ! Wozu auch ? Plattenplatz kostet doch...

kimnotyze 07. Feb 2008

in /dev/brain ...

Jay Äm 07. Feb 2008

Klingt ein bisschen teuer, oder? 20 $ dafür, das mein Zwischenspeicher (nur Text!) online...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  2. Media Carrier GmbH, München
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Cystasy | 02:17

  2. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    quasides | 02:04

  3. Re: Drecksmarketing

    Prinzeumel | 01:22

  4. Re: Um Informatik zu lernen, braucht man keine...

    tristanheussner | 01:03

  5. Re: Spieglein, Spieglein...

    Pjörn | 00:57


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel