Abo
  • Services:

Age of Conan - Fliegende Körperteile müssen draußen bleiben

Deutsche Version des Online-Spiels für Erwachsene ist leicht beschnitten

In Deutschland wird das an Erwachsene gerichtete Online-Rollenspiel "Age of Conan" laut Funcoms Vertriebspartner Eidos "nahezu unverändert" veröffentlicht. Durch "zahlreiche Internetmeldungen" hätten Fans "einen falschen Eindruck" vom Umfang der Veränderungen erhalten, weswegen Eidos nun hofft, die Wogen glätten zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Eidos Deutschland zufolge ist die deutschsprachige Version von Funcoms "Age of Conan: Hyborian Adventures" von der USK ab 18 Jahren freigegeben worden, es hat also "keine Jugendfreigabe" erhalten. Die dafür nötigen Änderungen am Spiel würden sich auf die Entfernung von 5 der insgesamt 50 im Spiel zu sehenden tödlichen Treffer beschränken. Einer dieser so genannten "Fatality Moves" ist das Enthaupten des Gegners, was Funcom auch in einem Vorschauvideo zeigte.

Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

"Alles in allem wurde damit maximal ein Prozent des gesamten Spielinhaltes verändert", beschwichtigt Lars Winkler, Marketing- und Produktleiter bei Eidos Deutschland. Eine Light-Version des Spiels müssen ihm zufolge deutsche Kunden nicht befürchten, zumal die "Qualität dieses Spiels nicht von der Anzahl der entfernten 'Fatality Moves' und Enthauptungen" abhänge.

Um Zweifler zu überzeugen, bietet Eidos interessierten Spielern an, mit einer E-Mail-Bewerbung mit Altersangabe an aoc@eidos.de schon vor dem offiziellen Beta-Test einen Blick auf das Spiel werfen zu können. Wer Age of Conan dennoch lieber ungeschnitten inklusive durch die Luft fliegender Körperteile sehen will, der wird wohl eine Spielversion aus Großbritannien oder den USA bestellen müssen - zum Unmut von Eidos und ohne Möglichkeit, auf deutschsprachigen Servern zu spielen.

Der von Funcom zugunsten eines besseren Gameplays wiederholt verschobene Starttermin von Age of Conan liegt nun auf dem 23. Mai 2008. Die deutsche Version des vielversprechenden Online-Rollenspiels wird auch in Österreich und der Schweiz vertrieben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 399€

Her-Man 29. Mai 2008

Die meisten unter 30 Jahren beherrschen Englisch ganz akzeptabel. Das sollte eigentlich...

Dalmen 20. Mai 2008

Und wie ist es zur USK gekommen? indem die Politiker gesagt haben : Liebe...

Hotohori 28. Feb 2008

Er kann sie sicherlich unterscheiden, die deutschen Politiker aber nicht. ;) So war das...

Gelegenheitszocker 11. Feb 2008

Du bist ja ein Held, mit 8 Jahren schon enthaupten. Gratulation! Ich werde meinem kind...

DER GORF 07. Feb 2008

Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen: Frauen sind keine Spielzeuge! Und obwohl...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /