Abo
  • Services:

Neuer Versuch: Google will nach China

Joint Venture mit Plattenfirma

Google hat in China bisher nicht viel erreichen können. Unbestrittener Such-Marktführer im Reich der Mitte ist Baidu. Nun startet Google einen neuen Angriff auf die Marktposition des Konkurrenten.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu will Google nach einem Bericht des Wall Street Journal ein Joint Venture mit einer chinesischen Plattenfirma eingehen. Ziel sei es, den Nutzern legal und kostenlos Musikdateien von drei großen und mehreren kleinen Musikunternehmen anzubieten.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Rheinbach

Die Suche nach Musikdateien im Internet ist ein wichtiger Erfolgsfaktor von Baidu. Allerdings wirft die Musikindustrie Baidu vor, dass die in der Suchmaschine aufgeführten Titel nicht immer legal sind. Der Verband der Musikunternehmen hat Baidu deshalb wegen Urheberrechtsverletzung verklagt.

Google will auch auf dem chinesischen Markt die Nummer eins unter den Suchmaschinen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

fefafej 09. Feb 2008

die von der usa bezahlten typen aus afghanistan kann man ja net terroristen nennen...

Gordonknight 07. Feb 2008

Wie schnell Parlamente eingerichtet und Wahlen organisiert sind, sieht man am ehemaligen...

Hempel13333 06. Feb 2008

Und bei Google nicht, oder? :lol2:

Herb 06. Feb 2008

Deshalb unterstützt Google OpenSource-Projekte. Wohlwissend, dass das die loyalsten...

die suchtmaschine 06. Feb 2008

wer braucht google? aber google braucht EUCH!!


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /