Abo
  • Services:

Truecrypt 5.0 auch für MacOS X

Linux-Version nicht mehr vom Kernel abhängig

Die Open-Source-Verschlüsselungssoftware Truecrypt ist in der Version 5.0 erschienen und liegt damit erstmals für MacOS X vor. Linux-Nutzer können nun ebenfalls ein grafisches Werkzeug nutzen und Windows-Nutzer haben die Möglichkeit, ihre Systempartition zu verschlüsseln.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die neue Truecrypt-Version verschlüsselt unter Windows auf Wunsch die gesamte Systempartition, auf der das Betriebssystem installiert ist. Dies funktioniert nach Angaben der Entwickler mit Windows XP, 2003 und Vista - die Authentifizierung erfolgt, bevor Windows gestartet wird. Windows-Nutzer sollen ferner von einer Leistungssteigerung profitieren.

Stellenmarkt
  1. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg

Erstmals liegt die Verschlüsselungssoftware auch für MacOS X vor und Linux-Nutzer können neben der Bedienung über die Konsole auch ein grafisches Werkzeug nutzen. Zudem wurden unter Linux die Abhängigkeiten vom Kernel entfernt - wird dieser getauscht, muss Truecrypt also nicht mehr neu kompiliert werden. Der SHA-1-Algorithmus wurde durch SHA-512 ersetzt, blockorientierte Geräte werden nun statt im LRW-Modus in dem sichereren XTS-Modus verschlüsselt.

Truecrypt 5.0 steht ab sofort zum Download für Windows, MacOS X und Linux bereit, auch die Quelltexte sind verfügbar. Die Software wird unter einer eigenen Lizenz veröffentlicht, die Änderungen an den Quelltexten erlaubt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Extra-Rabatt...
  2. 7,99€
  3. 3,89€

MiGri 13. Feb 2008

Gestern erschien eine Bugfix-Version 5.0a: February 12, 2008 Improvements...

123Fritz 07. Feb 2008

Sind irgendwelche Sicherheitslücken der alten Truecrypt Version bekannt oder warum ist...

W 07. Feb 2008

Mal ne Frage am Rande: Ist es möglich mit der neuen Version alte Container zu öffnen oder...

Laury 06. Feb 2008

USB-Stick am Schlüsselbund, den du auch mal an einem Windows-PC öffnen willst?

hirse 06. Feb 2008

das versteht ich nicht ... Was ist ein Ubuntu-Paket? Meinst du die Ubuntu Live-CD? Wieso...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /