Truecrypt 5.0 auch für MacOS X

Linux-Version nicht mehr vom Kernel abhängig

Die Open-Source-Verschlüsselungssoftware Truecrypt ist in der Version 5.0 erschienen und liegt damit erstmals für MacOS X vor. Linux-Nutzer können nun ebenfalls ein grafisches Werkzeug nutzen und Windows-Nutzer haben die Möglichkeit, ihre Systempartition zu verschlüsseln.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die neue Truecrypt-Version verschlüsselt unter Windows auf Wunsch die gesamte Systempartition, auf der das Betriebssystem installiert ist. Dies funktioniert nach Angaben der Entwickler mit Windows XP, 2003 und Vista - die Authentifizierung erfolgt, bevor Windows gestartet wird. Windows-Nutzer sollen ferner von einer Leistungssteigerung profitieren.

Stellenmarkt
  1. Ingenieur FH / Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Hochfrequenztechnik ... (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, Königsbrunn
  2. Fulfillment Experte / Projektleiter Operations Prozesse/E-Commerce Warehouse (mobiles Arbeiten) ... (m/w/d)
    DPD Deutschland GmbH, Raum Frankfurt am Main, München, Dortmund (Home-Office)
Detailsuche

Erstmals liegt die Verschlüsselungssoftware auch für MacOS X vor und Linux-Nutzer können neben der Bedienung über die Konsole auch ein grafisches Werkzeug nutzen. Zudem wurden unter Linux die Abhängigkeiten vom Kernel entfernt - wird dieser getauscht, muss Truecrypt also nicht mehr neu kompiliert werden. Der SHA-1-Algorithmus wurde durch SHA-512 ersetzt, blockorientierte Geräte werden nun statt im LRW-Modus in dem sichereren XTS-Modus verschlüsselt.

Truecrypt 5.0 steht ab sofort zum Download für Windows, MacOS X und Linux bereit, auch die Quelltexte sind verfügbar. Die Software wird unter einer eigenen Lizenz veröffentlicht, die Änderungen an den Quelltexten erlaubt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


MiGri 13. Feb 2008

Gestern erschien eine Bugfix-Version 5.0a: February 12, 2008 Improvements...

123Fritz 07. Feb 2008

Sind irgendwelche Sicherheitslücken der alten Truecrypt Version bekannt oder warum ist...

W 07. Feb 2008

Mal ne Frage am Rande: Ist es möglich mit der neuen Version alte Container zu öffnen oder...

Laury 06. Feb 2008

USB-Stick am Schlüsselbund, den du auch mal an einem Windows-PC öffnen willst?

hirse 06. Feb 2008

das versteht ich nicht ... Was ist ein Ubuntu-Paket? Meinst du die Ubuntu Live-CD? Wieso...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /