Neuer Sensor: Handys mit HD-Videofunktionen am Horizont

Kodak stellt CMOS-Sensor mit 1,4 Mikron kleinen Pixeln vor

Kodak hat mit dem KAC-05020 einen besonders winzigen CMOS-Bildsensor mit einer Auflösung von 5 Megapixeln vorgestellt, der mit besonders kleinen Pixeln daherkommt. Ein Pixel misst nur noch 1,4 Mikron. Der neue Sensor eignet sich auch für die Video-Aufnahme mit 720p.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Sensor soll vor allem in Anwendungen wie Handys eingesetzt werden, wo es besonders eng zugeht. Trotz der feinen Strukturen soll das Bild rauscharm und die Empfindlichkeiten hoch sein, teilte Kodak mit. Die Bildqualität soll gleich oder sogar besser sein als die von CMOS-Sensoren, die mit 1,75 Mikron großen Pixeln auskommen.

Stellenmarkt
  1. Linux Softwareentwickler (m/w/d)
    Polytec GmbH, Waldbronn
  2. Mitarbeiter (w/m/d) IT-Organisation
    Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
Detailsuche

Die Architektur der Pixel für den neuen Sensor hat Kodak komplett überarbeitet. Normalerweise werden beim Auftreffen von Licht die Elektronen gemessen, die umso zahlreicher an der Sensoroberfläche auftreten, je mehr Licht vorhanden ist. Bei Kodaks neuen "Truesense CMOS Pixel" wurde die "Polarität" des Siliziums geändert, so dass weniger Elektronen an der Photodiode ein Signal für stärkeren Lichteinfall sind. Außerdem wurde die Lichtempfindlichkeit deutlich verbessert, indem ein neuer Farbfilter entwickelt wurde.

Der KAC-05020 erlaubt Lichtempfindlichkeiten bis ISO 3.200 und unterstützt Videoaufnahmen mit 720p bei 30 Bildern pro Sekunde. Die Musterbelieferung soll ab dem 2. Quartal 2008 beginnen.

Ab wann dann Handys mit HD-Videoaufnahmefunktionen und hohen Lichtempfindlichkeiten verfügbar sind, ist nicht bekannt. Üblicherweise vergeht nach der Bemusterung mindestens ein halbes Jahr, bis die ersten Modelle angekündigt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Mikheil 26. Okt 2008

Irgendwie ist das eine sehr dumme Diskussion. Ich fände ein Handy cool, das gute Videos...

kendon 07. Feb 2008

sicher kann man das, der ursprüngliche kommentar wollte in besonders lustiger weise...

Pilot 06. Feb 2008

Da werden sich aber die Piloten freuen und solche schlechten Aufnahmen Geschichte sein...

dada 06. Feb 2008

Denen Bescheid sagen, dass diese Bezeichnung nicht (mehr) gebräuchlich ist...

asdfgsdr 06. Feb 2008

und welches handy hält bitte 3 wochen lang? ich hab ein nokia 1011 oder so um 40e (das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amazon Alexa
Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt

Amazon erfindet den Echo Show neu: Der Echo Show 15 hat ein besonders großes Display und kann Personen erkennen.

Amazon Alexa: Neuer Echo Show mit Personenerkennung wird aufgehängt
Artikel
  1. Cupra Urban Rebel: VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an
    Cupra Urban Rebel
    VW-Tochter kündigt Elektrorenner für 25.000 Euro an

    Autobauer Cupra bringt mit dem Urban Rebel ein günstiges Elektroauto für all jene auf den Markt, denen der ID.Life von VW zu langweilig ist.

  2. Eero Pro 6: Amazons WLAN-Mesh-Router als 3er-Set kostet 640 Euro
    Eero Pro 6
    Amazons WLAN-Mesh-Router als 3er-Set kostet 640 Euro

    Beim Eero 6 Pro-Modell gibt es Netzwerkanschlüsse und alle Komponenten haben einen Zigbee-Hub - anders als beim WLAN-Mesh Eero 6.

  3. Astro: Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar
    Astro
    Amazons erster Roboter kostet 1.500 US-Dollar

    Astro heißt der erste Roboter von Amazon. Es ist eine Art rollender Echo Show mit Schwerpunkt auf Videoüberwachung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Nur noch heute: PS5-Gewinnspiel • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 6 UHDs kaufen, nur 4 bezahlen [Werbung]
    •  /