Abo
  • Services:

Externe Festplatte mit Scart-Anschluss und S/PDIF

NovitA Video S35 spielt MPEG, Divx, MP3 und JPG ab

Mit der "Video S35" will NovitA zur CeBIT 2008 eine externe Festplatte mit einer Kapazität von 500 GByte vorstellen, die auch direkt an den Fernseher oder die Stereoanlage angeschlossen werden kann und diverse Multimedia-Inhalte ohne dazwischengeschalteten Rechner abspielen kann - angefangen vom Video über Musik bis hin zu Fotos.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Video S35 beinhaltet eine 3,5-Zoll-Festplatte und kann per USB 2.0 mit Daten gefüllt werden. Darüber hinaus ist ein Scart- sowie ein Composite-Video- und ein S/PDIF-Ausgang vorhanden. Die Platte verdaut Bild- und Audioformate wie MPEG-1, MPEG-2, DivX, Xvid, MP3, WAV und JPG.

Stellenmarkt
  1. DFV Deutsche Familienversicherung AG, Frankfurt
  2. KMS GmbH & Co. KG, Denkingen

Neben den beiden Fernsehnormen PAL und NTSC unterstützt das Gerät 4:3- und 16:9-Bildschirmverhältnisse. Natürlich kann das Gerät auch als normale Festplatte genutzt werden. Eine Fernbedienung wird wie auch ein Netzteil sowie ein Composite- und Component-Kabel mitgeliefert.

Die NovitA Video S35 mit 500 GByte Kapazität soll nach der CeBIT 2008 für rund 170,- Euro angeboten werden. Ein Netzwerkanschluss fehlt ihr leider, so dass der Anwender sie direkt an den Rechner anschließen muss, um neue Daten aufzuspielen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

Chriscross 16. Mär 2008

...ja, aber das ist nur wegen seiner Belegung so. Der Stecker selbst ist absoluter...

Monstro 06. Feb 2008

Man muss wirklich mal sagen, das Xbox Media Center ist sehr gute Software. Ich war sehr...

Jigon 05. Feb 2008

Die meisten populären Videoformate Ja. Aber spätestens bei den Datencontainern ist mann...

Dario 05. Feb 2008

Wie der Autor schon sagte, eine Ethernet Schnittstelle könnte das Ding schon haben...

Du 05. Feb 2008

Hat jemand Erfahrung mit einem 2,5" Festplatten-Player? Die Billigdinger bei eBay taugen...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /