Abo
  • IT-Karriere:

Viel Lärm um nichts? Die Super-Bowl-Werbung für die HD-DVD

HD-DVD-Fans enttäuscht über regionale Aufwärmung bekannter Werbung

Mit einer groß angelegten US-Werbekampagne wollte Toshiba anlässlich des Super Bowl für die HD-DVD werben. Die Werbung ist gelaufen und HD-DVD-Fans äußern sich eher enttäuscht - sie hatten etwas anderes erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Super-Bowl-Werbung war weder neu noch überall in den USA zu sehen, und wenn doch, dann zum Teil nur in Standard- anstatt HD-Auflösung. Stattdessen handelte es sich um eine Werbung, die bereits zuvor - während der NFL-Season - mehrfach zu sehen war und nun mit wenigen Änderungen erneut gezeigt wurde. Die wichtigste Änderung war der Hinweis auf den niedrigen Einstiegspreis von 149,99 US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Magdeburg, Rostock
  2. Haufe Group, Freiburg

Toshiba versucht noch stärker durch Kampfpreise Tatsachen zu schaffen und durch Steigerung der HD-DVD-Player-Verkaufszahlen das eigene Format zu stützen. Im Moment ist allerdings fraglich, ob die Strategie aufgehen wird - Toshiba müsste die HD-DVD-Player-Verkäufe schon sehr stark und nicht nur kurzfristig steigern, um Filmindustrie, Handel und Kundschaft wieder Vertrauen in die HD-DVD zu geben. Seit Warner Brothers' angekündigter Abkehr von der HD-DVD wird die Blu-ray Disc von vielen schon als Sieger im Formatstreit um die DVD-Nachfolge betrachtet.

So mancher HD-DVD-Fan scheint sich deshalb von Toshibas Super-Bowl-Werbung einiges erhofft zu haben, vielleicht zu viel. Entsprechend enttäuscht zeigen sich HD-DVD-Fans, beispielsweise im Forum des High-Def Digest oder im AV Science Forum (AVS-Forum).



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. 229€ (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

HD-DVD ruls... 06. Feb 2008

ich sagh euch mal was ihr nixblicker ey hddvd ist viel besser nur weil es weniger...

Fanboy-Basher 05. Feb 2008

Mit ersterem scheint sich ein Großteil der MENSCHHEIT ja schon schwer zu tun ... da...

zuzzzz 04. Feb 2008

Tstststs....was die Amis alles ankucken ? Super-Schüssel, ist das der Ex-Bundeskanzler...

NYC 04. Feb 2008

http://www.youtube.com/watch?v=KWlj5ZX7JmY


Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /