Abo
  • Services:
Anzeige

Mit "Operation Tracker" gegen illegale Software-Downloads

Britische Software-Industrie gegen Up- und Downloads illegaler Softwarekopien

Die britische Federation Against Software Theft (FAST oder kurz "The Federation") hat mit "Phase drei der Operation Tracker" begonnen, teilt die "Antipiraterie-Organisation" mit. "Phase drei" umfasst die Verfolgung individueller Downloads illegaler Softwarekopien aus dem Internet.

Die britische Software-Industrie tritt schon seit längerer Zeit in die Fußstapfen der Musikindustrie. Im Internet werden die Up- und Downloader illegaler Softwarekopien von FAST anhand ihrer IP-Adressen bis zum Provider verfolgt. Vom Provider lässt sich FAST die Kundendaten aushändigen und strengt Verfahren gegen die Urheberrechtsverletzer an.

Anzeige

In der Ende Januar angekündigten "Phase drei" ihres Vorgehens will sich FAST nun verstärkt auf Organisationen konzentrieren, aus deren Hochgeschwindigkeitsnetzwerken heraus illegale Softwarekopien zum Download angeboten werden. Ziel der Aktion sind insbesondere "Firmenchefs, die es ihren Angestellten erlauben, das Gesetz zu brechen". FAST-Chef John Lovelock: "Unternehmensverantwortung darf vom Management nicht ignoriert werden - Missbrauch von Software ist etwas, das Unternehmenschefs nicht einfach übersehen dürfen. Wenn Angestellte das Firmennetzwerk für illegale Aktivitäten nutzen, könnte auch die Unternehmensleitung dafür verantwortlich gemacht werden. Es geht um Diebstahl und darauf wird es die angemessene Reaktion geben."

Eine neue Generation von Filesharing-Netzwerken macht nach Aussage der Verfolger ein neues Vorgehen notwendig. Statt ganzer Dateien lassen sich über die neuen P2P-Netze illegale Softwarekopien stückweise verbreiten. Das erschwert aus Sicht von FAST die Ermittlungen. Doch John Lovelock ist optimistisch: "Der Marsch der Technologie hilft sowohl dem Gesetzesbrecher als auch dem Ermittler."

Die Federation Against Software Theft (FAST) ist ein 1984 von Softwareherstellern gegründetes Unternehmen, das den Auftrag hat, gegen Einsatz und Verbreitung nicht lizenzierter Softwarekopien vorzugehen. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite
murks 05. Feb 2008

Seit wann hat denn das deutsche StGB auch in Großbritannien Gültigkeit? Die Meldung...

E.Doerr 05. Feb 2008

.. dieser billigen Propaganda macht, ist nicht so recht zu verstehen. Man muss ja nicht...

forobnik 05. Feb 2008

Wer kann mir 1 Produkt aus GB nennen ? Ausserdem 1984 gegründet, find ich sehr sehr...

asdfghjklö 04. Feb 2008

orwell lässt grüssen ;-)

moroon 04. Feb 2008

...und ewig dreht sich die Propagandamühle der selbsterklärten Verbrechensbekämpfer.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Nürnberg
  2. Comline AG, Dortmund
  3. über Duerenhoff GmbH, Essen
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: Link

    xeneo23 | 02:41

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    sofries | 02:22

  3. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    berritorre | 02:13

  4. Re: Abmahnanwälte dürften sich freuen

    p4m | 02:12

  5. Re: Drohnenkrieg ist aber sicher nur solange ok

    Oh je | 02:08


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel