Abo
  • Services:
Anzeige

Google warnt vor Yahoo-Übernahme durch Microsoft

Yahoo will alle Optionen prüfen

Mit der geplanten Übernahme von Yahoo rüttelt Microsoft an den Grundfesten des Internets, meint zumindest Google und warnt vor einem Zusammenschluss der beiden. Google verweist unter anderem auf die starke Position der beiden in Sachen E-Mail und Instant-Messaging.

Während sich verschiedene Fachleute gegenüber der Presse dahingehend äußerten, dass die Kartellbehörden eine Übernahme von Yahoo durch Microsoft angesichts der Marktmacht von Google wohl akzeptieren dürften, warnt Google selbst vor einer zu starken Ballung von Marktmacht. Googles Vizepräsident und Chef-Jurist David Drummond spricht in einer offiziellen Stellungnahme einige Punkte an, die aus Sicht von Google wohl gegen einen solchen Zusammenschluss sprechen.

Anzeige

Bei einer Übernahme von Yahoo durch Microsoft gehe es um die Verteidigung der grundlegenden Prinzipien des Internets: Offenheit und Innovation. Microsoft habe in der Vergangenheit wiederholt gezeigt, dass das Unternehmen proprietäre Monopole schaffe, um sich mit deren Hilfe dominante Positionen in anderen Märkten zu verschaffen.

Zudem vereinen die beiden Unternehmen nach Ansicht von Google einen überwältigenden Marktanteil in den Bereichen Instant Messaging und Webmail. Auch würden die beiden zwei der am stärksten frequentierten Portale im Internet betreiben. Daher müsse man sich fragen, ob die Kombination der beiden ein Monopol im Softwarebereich nicht in unfairer Weise nutzen und so die Wahlmöglichkeiten von Konsumenten einschränken könne, so Drummond.

Yahoo bekräftigte unterdessen, alle Optionen zu prüfen, einschließlich der, Yahoo auch weiterhin als eigenständiges Unternehmen zu führen. Auch andere Angebote will sich Yahoo explizit angucken. Dabei werden in der Presse Unternehmensnamen wie Comcast, Viacom und General Electric (GE) sowie Rupert Murdochs News Corporation als denkbare Partner gehandelt.


eye home zur Startseite
DragonHunter 04. Feb 2008

KOmmt auf die Sichtweise an gesatrtet sind sie als Web-Katalog und haben sich nunmehr...

MeineMeinung 04. Feb 2008

O.g. Betreff wurde mal von jemandem verwendet, als Microsoft vor einem Monopol durch...

Ffeeeettt 04. Feb 2008

Wenn überhaupt. Rest: 10% Sonstige, 85% Google.

1984 04. Feb 2008

Wer hier "käuflich" ist oder nicht mag jeder selbst für sich beurteilen. Die Richter...


unnamed feelings / 04. Feb 2008

Yahoo ziert sich(noch)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    DetlevCM | 18:02

  2. IoT

    flow77 | 18:00

  3. Re: Kein Login nach Update mehr möglich - "Dauer...

    nightmar17 | 17:51

  4. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 17:40

  5. Re: Manövrieren unter Wasser...

    ernstl | 17:39


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel