Abo
  • Services:
Anzeige

IG Metall droht Nokia mit hohen Sozialplan-Forderungen

IG-Metall-Chef stellt Shareholder-Value-Prinzip in Frage

In den Streit um die drohende Nokia-Werksschließung in Bochum hat sich nun auch IG-Metall-Chef Berthold Huber eingemischt und den Finnen mit dem "teuersten Sozialplan, den das Land je gesehen hat", gedroht. Derzeit stehe ein Sozialplan allerdings noch gar nicht zur Debatte - man wolle Arbeitsplätze erhalten, so Huber.

Gegenüber dem Tagesspiegel sagte der IG-Metall-Chef, falls das Unternehmen sich nicht umstimmen lasse, "verliert Nokia Ansehen in Deutschland, auf Europas größtem Markt. Die Empörung bei den Menschen ist riesengroß. Ich erinnere nur an AEG Electrolux. Diese Marke hat nach wie vor gravierende Einbußen auf dem deutschen Markt in Folge der Werksstilllegung in Nürnberg", sagte der IG-Metall-Chef.

Anzeige

Der Gewerkschaftsboss forderte neue Gesetze, da sonst nur noch das Profitstreben das Geschehen bestimme und die Menschen zum Spielball werden. "Zivilisatorische und demokratische Errungenschaften sind bedroht, wenn Konzerne, die ausschließlich nach Höchstprofiten gieren, bestimmen, was mit den Menschen passiert." Es sei ein Hohn, dass Verlagerungskosten in Deutschland als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar seien.

Der Gewerkschafter fordert, dass die Shareholder-Philosophie in Frage gestellt werden muss, und erinnerte an das Grundgesetz, nach dem Eigentum auch verpflichtet.


eye home zur Startseite
VWLer 06. Feb 2008

Super Argumente. Melde Dich doch nochmal, wenn Du uns wirklich was mitzuteilen hast...

kassandro 06. Feb 2008

Den Boykottaufruf gegen Nokia mit dem gegen jüdische Geschäfte in der Nazi-Zeit zu...

Schwachfug! 04. Feb 2008

ICH BIN EIN TROLL! Schwachfug! schreibt: RICHTIG!

mbieren 04. Feb 2008

wie kann ich Nokia trotzdem boykottieren ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  2. Ohrner IT GmbH, Böblingen
  3. GK Software AG, Schöneck, Sankt Ingbert, Berlin, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  2. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  3. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  4. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  5. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden

  6. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  7. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  8. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  9. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  10. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Anstatt Schreibtischen...

    seebra | 10:55

  2. Re: Laaangweilig

    Garius | 10:55

  3. Re: Modellschule oder Modelschule...

    most | 10:54

  4. Re: Gott sei Dank!

    AndreasPfeiffer | 10:53

  5. Re: Genial... Erstmal den default Ping auf 500ms...

    Gamma Ray Burst | 10:53


  1. 10:48

  2. 10:26

  3. 10:20

  4. 10:12

  5. 09:59

  6. 09:01

  7. 08:58

  8. 08:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel