Abo
  • Services:
Anzeige

DSL-Anschluss bei Lidl ab 10,- Euro zu haben

Discounter bietet DSL mit und ohne Telekomanschluss

Lidl hat die Preise für DSL-Anschlüsse gesenkt. Für das kleinste Paket mit DSL 1.000 will die Kette knapp zehn Euro pro Monat, im Angebot ist aber auch DSL 16.000.

Lidl bietet zwei Varianten des DSL-Anschlusses: Wer einen Telekom-Anschluss nutzt, zahlt etwas weniger für das Lidl-Angebot, muss aber den Telekom-Anschluss bezahlen; wer sich komplett von der Telekom lösen will, zahlt etwas mehr.

Variante eins mit Telekom-Anschluss bietet folgende Tarife: Bei DSL 1000 bekommt der Nutzer eine DSL-Flatrate mit einer Datenübertragungsrate von bis zu 1 MBit/s. Hinzu kommen die Kosten für den Telekom-Telefonanschluss in Höhe von 16,37 Euro pro Monat. Daneben bietet Lidl auch Lidl DSL 2.000 mit bis zu 2 MBit/s für 16,99 Euro, Lidl DSL 6.000 mit bis zu 6 MBit/s für 25,99 Euro und Lidl DSL 16.000 mit bis zu 16 MBit/s für 27,99 Euro an.

Anzeige

Jedes DSL-Angebot außer DSL 1.000 beinhaltet auch die Lidl Talkflat, damit sind alle VoIP-Telefonate ins deutsche Festnetz eingeschlossen. Ein Anruf ins Mobilfunknetz wird ebenfalls via VoIP realisiert und soll mit 9,9 Cent Pro Minute zu Buche schlagen.

Kunden ohne Festnetzanschluss können ebenfalls DSL bei Lidl buchen: Lidl Komplett 1.000 soll 16,99 Euro kosten, Lidl Komplett 2.000 ist für 26,99 Euro zu haben, Lidl Komplett 6.000 liegt bei 29,99 Euro und Lidl Komplett 16.000 schlägt mit 31,99 Euro zu Buche. Auch diese Komplettpakete enthalten mit Ausnahme von Lidl Komplett 1.000 die Talkflat ins deutsche Festnetz. Das Netz für die DSL-Anschlüsse wird von Carpo gestellt.

Zudem bietet Lidl einen WLAN Router zum Preis von 29,99 Euro. Bei allen Paketen beträgt die Vertragslaufzeit 24 Monate.


eye home zur Startseite
Jane Doe 07. Feb 2008

Ich bestreite doch überhaupt nicht, daß das Angebot günstig ist. Aber ihr 'saubillig...

Pete Sahat 04. Feb 2008

wie sieht es mit der Verfügbarkeit und der Zuverlässigkeit aus ? wie wird der...

sparvar 03. Feb 2008

wenn du schon verlinkst, dann schau dir deinen link bitte vorher an ...datum ....2006

Alicefucker 03. Feb 2008

Gerad in einer Studenten-WG, wo recht hohe Fluktuationen herrschen ist Alice ganz gut zu...

Arcor-Benutzer 01. Feb 2008

Ich hatte vor der Golem-Nachricht schon den neuen Lidl-Prospekt gesehen und fand dort im...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Duisburg
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  4. Scheugenpflug AG, Neustadt an der Donau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  3. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...

Folgen Sie uns
       


  1. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  2. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  3. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  4. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  5. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  6. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  7. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  8. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  9. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  10. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Tja, super. Jetzt weiß Tado auch

    Proctrap | 23:25

  2. Re: VPN unter Windows XP

    patrickkupper | 23:21

  3. Es waren schöne Zeiten mit der Spielsucht ...

    Umaru | 23:19

  4. Re: macht Tesla nicht übermäßig viel Miese mit...

    kampfwombat | 23:19

  5. Re: Hmm vor 2-3 Monaten hieß es noch vor 2020...

    Oktavian | 23:19


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel