Abo
  • Services:

Französische Gendarmerie steigt auf Linux um

Einsparungen von 7 Millionen Euro pro Jahr erwartet

Die Gendarmerie in Frankreich beginnt in diesem Jahr mit der Umstellung aller ihrer 70.000 Arbeitsplatzcomputer von Windows XP nach Linux. Das stellt eine der größten Migrationen auf ein Open-Source-Betriebssystem weltweit dar.

Artikel veröffentlicht am ,

In Zukunft werden französische Gendarmen immer häufiger mit Linux arbeiten. Wie verschiedene französische Medien berichten, werden schrittweise alle Arbeitsplatzcomputer der Gendarmerie mit Ubuntu-Linux ausgerüstet. Damit folgt die Gendarmerie dem Vorbild der französischen Nationalversammlung, die auf 1.200 PCs ebenfalls Ubuntu einsetzt. Sobald bei der Gendarmerie ein existierender PC durch einen neuen ersetzt wird, wird auf diesem Linux laufen. Dieses Jahr werden es voraussichtlich 5.000 bis 8.000, in den folgenden Jahren jeweils 12.000 bis 15.000 PCs sein, die von der Umstellung betroffen sind. Die Umstellung wird 2013 bis 2014 abgeschlossen sein. Die Server der Gendarmerie selbst laufen bereits unter Debian.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Die Migration ist seit mehreren Jahren systematisch vorbereitet worden. Nach und nach wurden wichtige proprietäre Applikationen durch Open-Source-Äquivalente ersetzt. Eine Schlüsselrolle kam dabei dem Firefox-Browser und der freien Bürosoftware OpenOffice zu. Das kommentierte Nicolas Geraud, Referent bei der für die Informationstechnologie zuständigen Direktion der Gendarmerie, auf einer in Paris Ende Januar stattfindenden Linux-Messe so: "2004 mussten wir 13.000 Office-Lizenzen für unsere PCs kaufen. In den letzten drei Jahren haben wir höchstens 27 erworben." Bei der Gendarmerie geht man von möglichen Einsparungen von bis zu 7 Millionen Euro pro Jahr aus.

Die Gendarmerie ist eine landesweit operierende Polizei, die dem Verteidigungsministerium unterstellt ist. [von Robert A. Gehring]



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

- 03. Feb 2008

Mal eine Frage. Wie wird bei sovielen Linux Clients das Logonscript verwaltet? Unter...

MS-Admin 02. Feb 2008

Farnkreich hat nicht "eine Polizei" Wikipedia: Die Gendarmerie ist für ländliche Gebiete...

Dirk W 01. Feb 2008

Die Frage war "Warum KEIN Mandriva" Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Jochurt2 01. Feb 2008

http://de.youtube.com/watch?v=lXSmEdoWZSs


Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich an wie ein Abstieg, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    •  /