Abo
  • Services:

Windows Vista: Das bringt das Service Pack 1

Zahlreiche Verbesserungen geplant

In Kürze wird die Veröffentlichung des Service Pack 1 für Windows Vista erwartet. Wann genau das erste Service Pack erscheint, ist zwar weiterhin unklar, aber Microsoft hat einen Ausblick gegeben, welche wesentlichen Veränderungen das Update-Paket bringt.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie der Microsoft-Experte Paul Thurrott berichtet, soll das Service Pack 1 zahlreiche Funktionen von Windows Vista verbessern. Das Kopieren von Dateien und Ordnern soll 44 bis 71 Prozent schneller werden und auf vielen Notebooks sollen die Akkulaufzeiten verlängert werden. Hier machte Microsoft keine genaueren Angaben. Auf jeden Fall soll das Aufwachen eines Systems aus dem Schlaf- oder Hibernationsmodus nicht mehr so lange dauern.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. KW-Commerce GmbH, Berlin

Zudem soll das Service Pack 1 eine höhere Kompatibilität mit älteren Applikationen liefern und zahlreiche Verbesserungen sollen die Zuverlässigkeit des Betriebssystems im Allgemeinen erhöhen. Außerdem wird die Benutzerkontensteuerung überarbeitet, damit der Nutzer weniger Nachfragen erhält, die bei Windows Vista zum Teil als sehr nervig empfunden werden.

Nach Microsoft-Angaben liegen die Arbeiten am Service Pack 1 voll im Zeitplan. Einen genauen Termin wollte der Konzern nicht bekannt geben. Fest steht bislang nur, dass das Service Pack 1 für Windows Vista noch im ersten Quartal 2008 erscheint.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,95€
  2. (-8%) 54,99€
  3. (-82%) 5,50€
  4. 2,49€

ff55 01. Feb 2008

Nun sei mal nicht so kleinlich. Aus Sicht der Verbraucher war das schon so. Bezüglich...

war10ck 01. Feb 2008

ich weiß was es ist und ich brauche es nicht.

Vista-Frustrierter 01. Feb 2008

Als ich das gelesen habe, habe ich gedacht: NUR 40-70% schneller? Das ist lachhaft. Ich...

Bernini 31. Jan 2008

kt

Yeeeeeeeeha 31. Jan 2008

Zusammenhang?


Folgen Sie uns
       


Galaxy S10e, Galaxy S10 und Galaxy S10 im Hands on (MWC 2019)

Samsung hat seine neue Galaxy-S10-Serie auf mehrere Bildschirmgrößen aufgeteilt. Besonders das "kleine" Galaxy S10e finden wir im Vorabtest interessant.

Galaxy S10e, Galaxy S10 und Galaxy S10 im Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
    Flugzeugabsturz
    Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

    Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

    1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
    2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
    3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

      •  /