Samsung bringt kleinen Laserdrucker mit Duplexeinheit

Als Netzwerkversion optional erhältlich

Samsung hat zwei kompakte Laserdrucker auf den Markt gebracht, die vornehmlich für den Arbeitsplatz und kleinere Büros gedacht sind. Die Monochrom-Drucker arbeiten mit 1.200 x 1.200 dpi und erreichen eine Druckleistung von bis zu 28 Seiten pro Minute. Sie sind für den doppelseitigen Druck von Hause aus mit einer Duplex-Einheit ausgerüstet und dennoch mit 364 x 369 x 209,6 mm recht kompakt gehalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Neben dem ML-2850D mit USB-Anschluss gibt es noch die Netzwerkvariante ML-2851ND. Beide Geräte sind mit einem 32 MByte großen Arbeitsspeicher ausgestattet und beherrschen sowohl PostScript3 als auch PCL6.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen
  2. Leitung der Stabsstelle IT und Digitalisierung (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster
Detailsuche

Die erste Seite soll nach 8,5 Sekunden vorliegen. Der Hersteller bietet zwei Toner-Varianten an. Die kleine Kartusche ist für rund 2.000 Seiten bei fünfprozentiger Schwärzung gut, die größere für 5.000 Seiten. Die kleine Kassette ist im Versandhandel für rund 60,- Euro zu bekommen, die ergiebigere für ca. 90,- Euro. Im Lieferumfang ist nur die kleine Kartusche enthalten. Die Geräte sollen im Druckbetrieb eine Lärmbelastung von unter 50 dB (A) erreichen. Die Funktion der Duplex-Einheit kann per Knopfdruck ein- und ausgeschaltet werden. Der Druckertreiber erlaubt zudem den kombinierten Ausdruck von bis zu 16 Seiten auf einer Druckseite.

Die 250-Blatt-Papierkassette sowie die Multifunktionszufuhr lassen sich optional um eine weitere 250-Blatt-Papierkassette ergänzen. Die Treiber unterstützen Windows, MacOS, Mandrake-, SuSE- und Fedora-Core-Versionen. Der ML-2850D kostet rund 225,- Euro, der netzwerkfähige ML-2851ND rund 273,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Heldenolli 31. Jan 2008

Bevor ich es vergesse. Noch nicht einmal der Drucker ist so günstig, dass man den...

Printfuchs 31. Jan 2008

Deutlich zu teuer! Samsung hat sogar Farblaser im Angebot die billiger sind. Beispiel...

pixelpunkt 31. Jan 2008

SAMSUNG's Digital World - SW-Laserdrucker | ML-2850D http://www.samsung.com/at/products...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Strange New Worlds Folge 1 bis 3
Star Trek - The Latest Generation

Strange New Worlds kehrt zu episodenhaften Geschichten zurück und will damit Star-Trek-Fans alter Schule abholen. Das gelingt mit Bravour. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Oliver Nickel

Strange New Worlds Folge 1 bis 3: Star Trek - The Latest Generation
Artikel
  1. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

  2. Flowcamper: Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt
    Flowcamper
    Elektro-Wohnmobil Frieda Volt auf VW-Basis vorgestellt

    Das elektrische Wohnmobil Frieda Volt basiert auf einem umgebauten Volkswagen T5 oder T6 und ist mit einem 72-kWh-Akku ausgerüstet.

  3. Katastrophenschutz: Cell Broadcast funktioniert nur auf jedem fünften Handy
    Katastrophenschutz
    Cell Broadcast funktioniert nur auf jedem fünften Handy

    Der bundesweite Test zur Versendung von Warn-SMS soll verschoben werden. Zu wenig Geräte können die Technik bislang einsetzen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 614€ • Crucial P5 Plus 2 TB 229,99€ • Preis-Tipp: Kingston NV1 2 TB 129,90€ • AVM FRITZ!Repeater 1200 AX 69€ • MindStar (u. a. Palit RTX 3050 339€) • MMOGA (u. a. Total War Warhammer 3 29,49€) [Werbung]
    •  /