Abo
  • Services:
Anzeige

Yahoo: Gewinnrückgang und Entlassungen

Ari Balogh wird neuer CTO

Trotz leichter Umsatzanstiege ist Yahoos Gewinn deutlich zurückgegangen und auch 2008 werde Yahoo der Wind ins Gesicht blasen, so Yahoo-Gründer und -CEO Jerry Yang. Am Ende soll Yahoo aus dieser Krise aber gestärkt hervorgehen, rund 1.000 Mitarbeiter wird dies aber zunächst ihren Job kosten.

Der Umsatz im vierten Quartal legte um 8 Prozent auf 1,835 Milliarden US-Dollar zu, allein 1,590 Milliarden erlöste Yahoo dabei mit Werbung. Der Umsatz ohne die so genannten "Traffic Acquisition Costs" (TAC) lag bei 1,403 Milliarden US-Dollar, 14 Prozent höher als noch ein Jahr zuvor. Doch der operative Gewinn liegt mit 191 Millionen US-Dollar 38 Prozent unter dem Wert von 308 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Der Nettogewinn sank von 269 auf 206 Millionen US-Dollar.

Anzeige

Für das Gesamtjahr meldet Yahoo einen Umsatz von 6,969 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 8 Prozent. Davon wurden 6,088 Milliarden US-Dollar mit Werbung erzielt, 8 Prozent mehr als im Vorjahr. Der operative Gewinn sank von 941 Millionen US-Dollar um 26 Prozent auf 695 Millionen US-Dollar, der Nettogewinn lag 2007 mit 660 Millionen US-Dollar ebenfalls deutlich unter den 751 Millionen US-Dollar des Vorjahres. Zum Jahresende verfügte Yahoo über liquide Mittel in Höhe von 2,363 Milliarden US-Dollar.

Zusammen mit den Bilanzzahlen bestätige Yahoo auch die Entlassung von 1.000 seiner rund 14.300 Mitarbeiter. Zugleich wurde mit Ari Balogh ein neuer Chief Technology Officer (CTO) vorgestellt, er kommt von VeriSign.


eye home zur Startseite
monettenom 30. Jan 2008

Hoffentlich werden auch die Leute entlassen, die damals einfach meinen eMail-Account mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  2. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  3. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart
  4. PHOENIX CONTACT Electronics GmbH, Bad Pyrmont


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Was sind das für Preise?

    Kakiss | 00:21

  2. Re: Da hat mal wieder jemand keine Ahnung

    chrysaor1024 | 00:20

  3. Re: Was wird denn da erforscht?

    thinksimple | 00:20

  4. Re: Sinnlos

    neocron | 00:17

  5. Re: Das war Golem!

    bombinho | 00:15


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel